Allgemeine Behindertenpädagogik und -soziologie

Teambild_Abt._Allgemeine Teambild_Abt._Allgemeine Teambild_Abt._Allgemeine © Roland Schneider/Bilderraum Fotostudio
v.l.n.r.: Sandra Schrader, Katrin Kreuznacht, Karolina Siegert, Claudia Schröder-Fink, Prof. Dr. Bettina Lindmeier, Elisa Birkenstock, Alice Junge, Dr. Xiaokang Sun, Felix Kappeller, Jaar Boskany, Dr. Dorothee Meyer, Katrin Ehrenberg    

Allgemeine und fachrichtungsübergreifende Reflexionen haben in der Sonderpädagogik eine integrierende Funktion, denn der Grad der Spezialisierung innerhalb dieser Disziplin ist sehr hoch. Die Allgemeine Behindertenpädagogik beschäftigt sich mit den anthropologischen, ethischen, wissenschaftstheoretischen, historisch und international vergleichenden, bildungs-, schul- und professionstheoretischen Grundlagen der erziehungswissenschaftlichen Disziplin. Die Soziologie der Behinderten analysiert gesellschaftliche Bedingungs- und Wirkungszusammenhänge von Behinderung sowie Benachteiligung und will Studierende für die Rahmenbedingungen in unterschiedlichen sonderpädagogischen Arbeitsfeldern sensibilisieren. 

Projekt Gemeinsam Lernen

Zu unserem Projekt Gemeinsam Lernen und denen in diesem Rahmen stattfindenden Seminaren gelangen Sie hier.

ABTEILUNGSLEITUNG

Bettina_Lindmeier Bettina_Lindmeier © Roland Schneider/Bilderraum Fotostudio
Prof. Dr. phil. Bettina Lindmeier
Professorinnen/Professoren
Sprechzeiten
Sondersprechstunde: 24.09.2019 von 14-15 Uhr.
Adresse
Schlosswender Str. 1
30159 Hannover
Gebäude
Raum
011
Bettina_Lindmeier Bettina_Lindmeier © Roland Schneider/Bilderraum Fotostudio
Prof. Dr. phil. Bettina Lindmeier
Professorinnen/Professoren
Sprechzeiten
Sondersprechstunde: 24.09.2019 von 14-15 Uhr.
Adresse
Schlosswender Str. 1
30159 Hannover
Gebäude
Raum
011