AbteilungenPädagogik bei Beeinträchtigungen der geistigen EntwicklungAktuelles
Seminar "Projekttag - gemeinsames Lernen im inklusiven Unterricht"

Seminar "Projekttag - gemeinsames Lernen im inklusiven Unterricht"

© Sandra Fischer
© Sandra Fischer
© Sandra Fischer
© Lisa Bensmann
© Sina Breme
© Larissa Arps

Im Sommersemester 2019 wurde ein Seminar zum "Projekttag" in Zusammenarbeit mit der Otfried-Preußler-Schule, einer inklusiv arbeitenden Grundschule in der Südstadt Hannovers, durchgeführt. Das 'selbstentdeckende Lernen' im Rahmen des Projekttages stand dabei im Fokus. Nach einer theoriegeleiteten Einstiegsphase wurden von den Studierenden Materialien für den gemeinsamen Unterricht erstellt, welche daraufhin in der Praxis erprobt wurden. Im Anschluss dokumentierten die Studierenden den gesamten Projekttag zum Thema Wald in Form von Seminarpostern. Im Rahmen einer Präsentation dieser erfolgte ein gemeinsamer Austausch sowie eine abschließende Reflexion. 

Unter Berücksichtigung der Kerncurricula für die Grundschule und den Förderschwerpunkt geistige Entwicklung sind zu Beginn eines Projekttages Entdeckerkisten in Anlehnung an den Perspektivrahmen Sachunterricht mit vielfältigen Materialien gefüllt. In der daran anschließenden Forscherzeit werden die von den Schüler*innen entwickelten Forscherfragen bearbeitet. Um den Prozess des 'selbstentdeckenden Lernens' zu unterstützen, werden in allen Phasen des Projekttages Materialien bereitgestellt, die im Sinne einer 'natürlichen Differenzierung' allen Schüler*innen individuelle Zugänge zu den Lerngegenständen ermöglichen sollen. Abschließend präsentieren die Schüler*innen als Expert*innen für ihre Forschungsfrage ihre Ergebnisse in vielfältiger methodischer Vorgehensweise. Während der gesamten Forscherzeit werden die Schüler*innen individuell begleitet und unterstützt. 

Im Rahmen dieses Seminars konnten die Studierenden einen Einblick in die Arbeit im inklusiven Kontext gewinnen und erste Erfahrungen im Hinblick auf die Gestaltung und den Einsatz von selbst erstellten Materialien im gemeinsamen Unterricht sammeln. Das Erleben der eigene Lehrerrolle in Zusammenarbeit mit den Schüler*innen sowie den Mitarbeitenden vor Ort begleitete diesen Prozess. 

Autor: Sandra Fischer