AbteilungenSonderpädagogische PsychologieAktuelles
Publikation zum Praxistransfer: Gestaltung von Fachkraft-Kind-Interaktionen in inklusiven Kitas

Publikation zum Praxistransfer: Gestaltung von Fachkraft-Kind-Interaktionen in inklusiven Kitas

Im Rahmen der KoAkiK-Projekte ist das praxisorientierte Herausgeberwerk „Interaktionen im Kita-Alltag gestalten - Grundlagen und Anregungen für die Praxis“ entstanden. Beteiligt waren Kolleg*innen des IfS (Abteilung Sonderpädagogische Psychologie, Inklusive Schulentwicklung und Sachunterricht und inklusive Didaktik) sowie des Instituts für Epidemiologie, Sozialmedizin & Gesundheitssystemforschung der MHH.

Das Buch richtet sich an Interessierte aus Wissenschaft und Praxis und beinhaltet interdisziplinäre Beiträge zur Gestaltung entwicklungsförderlicher Fachkraft-Kind-Interaktionen im frühpädagogischen Kontext. Neben den theoretischen Grundlagen werden viele Praxisbezüge (Fallbeispiele, Reflexionsfragen, Übungen) hergestellt, die zur Umsetzung im Kita-Alltag anregen. Im Zentrum steht eine auf Beobachtung / Diagnostik basierende und auf das einzelne Kind zugeschnittene (adaptive) Unterstützung kindlicher Entwicklungs- und Bildungsprozesse.

VERWENDUNG VON STUDENTISCHEN MAILADRESSEN IN DER E-MAIL-KOMMUNIKATION

Liebe Studierende,

bitte beachten Sie den Hinweis zur E-Mail-Kommunikation ab dem 01.10.2021. Die Newsmeldung hierzu finden Sie unter "Aktuelles" auf der Übersichtsseite Studium.

AKTUELLE INFORMATIONEN ZU DEN SPRECHZEITEN (STAND 13.03.2020)

Liebe Studierende,
um das Risiko einer Verbreitung des Corona-Virus möglich gering zu halten, bieten wir bis zum 20.04.2020 unsere Sprechstunde per Telefon an. Sie können über unsere Email-Adressen einen Telefontermin vereinbaren.
Abteilung Sonderpädagogische Psychologie