Förder- und Lernort Hannover (F.L.O.H.)

Der Förder- und LernOrt Hannover ist ein gemeinsamer Lern- und Arbeitsraum für Studierende und Lehrende am Institut für Sonderpädagogik. Nach dem Prinzip einer „Lernwerkstatt“ können hier über das reguläre Lehrangebot hinausgehend Studieninhalte mit Hilfe aktueller, vielfältiger Materialien und Medien aufgearbeitet und gemeinsam entwickelt werden. Der Förder- und Lernort integriert drei Schwerpunkte mit unterschiedlicher Nutzung – die Werkstattbibliothek, die Lehrmittelsammlung und die Materialausleihe zur Unterstützten Kommunikation (UK Ausleihe).

© Finn Winkler

GESONDERTE ÖFFNUNGSZEITEN DES F.L.O.H

Mittwoch12:00-16:00 Uhr

Der F.L.O.H. ist auch in der Pfingstwoche geöffnet. Bitte die allgemeinen Hinweise unter der Rubrik "Aktuelles" beachten! Eine Ausleihe von Studierenden ist aktuell nicht über den gewohnten Weg / persönlich möglich!

Newsletter des FLOH

Wollen Sie immer die aktuellsten Informationen aus dem FLOH erhalten? Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden.


WISSENSCHAFTLICHE LEITUNG

Mia_Lücke Mia_Lücke © Roland Schneider/Bilderraum Fotostudio
Mia Lücke
Wiss. Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter
Adresse
Lange Laube 32
30159 Hannover
Gebäude
Raum
213
Mia_Lücke Mia_Lücke © Roland Schneider/Bilderraum Fotostudio
Mia Lücke
Wiss. Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter
Adresse
Lange Laube 32
30159 Hannover
Gebäude
Raum
213

WEITERE ANSPRECHPERSONEN

Anna Tegethoff, Fine Riekmann und Maike Stieneke
Ansprechpartnerinnen für den F.L.O.H.
Anna Tegethoff, Fine Riekmann und Maike Stieneke
Ansprechpartnerinnen für den F.L.O.H.
Louise Kreth
Ansprechpartnerin für Materialien aus dem Sachunterricht
Louise Kreth
Ansprechpartnerin für Materialien aus dem Sachunterricht
Standort des FLOH

Der Förder- und LernOrt Hannover befindet sich im Raum -111 im Gebäude 1211 (Schlosswender Str. 1).