InstitutNews und Veranstaltungen
Erhaltung der Professur "Inklusive Schultentwicklung"

Erhaltung der Professur "Inklusive Schulentwicklung"

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellungen der Bemühungen des Instituts, die Professur "Inklusive Schulentwicklung" zu erhalten sowie Rückmeldungen und Stellungnahmen aus der Politik und von weiteren Stellen und Personen, die sich für das Fortbestehen der Professur einsetzen.

Teilhabe- und Inklusionsforschung sowie die Lehre in diesen Bereichen muss weiter ausgebaut werden. Ein Abbau wäre hingegen ein völlig falsches Signal in Hinblick sowohl auf Menschenrechte, auf Inklusion, wie auch auf den immer weiter zunehmenden Fachkräftemangel.
Die Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderungen
© Charlotte Bender (Fachschaft Sonderpädagogik)
Professoren, Lehrende und Studierende haben nach der Pressekonferenz am 18.05.2021 ein Banner der Fachschaft Sonderpädagogik an der Schloßwender Str. 1 angebracht. v.l.n.r. hintere Reihe: Anna Niemz, Prof. Dr. Rolf Werning, Prof. Dr. Marc Thielen, Katrin Kreuznacht v.l.n.r. vordere Reihe: Charlotte Bender, Franziska Stauch

PRESSEKONFERENZ AM 18.05.2021

Petition für den Erhalt der Professur

Hier geht's zur Petition bei change.org