Christina Hennig

Christina_Hennig Christina_Hennig © Roland Schneider/Bilderraum Fotostudio
Christina Hennig
Sprechzeiten
Mittwoch, 10-11Uhr
Adresse
Schloßwenderstr. 1
30159 Hannover
Gebäude
Raum
015
Christina_Hennig Christina_Hennig © Roland Schneider/Bilderraum Fotostudio
Christina Hennig
Sprechzeiten
Mittwoch, 10-11Uhr
Adresse
Schloßwenderstr. 1
30159 Hannover
Gebäude
Raum
015
Funktionen
  • Wiss. Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter - Mitarbeiter/-innen des Instituts für Sonderpädagogik

SCHWERPUNKTE IN FORSCHUNG UND LEHRE

  • Sprach- und Sprechtherapie im Kontext neurologischer Störungen
  • Therapieziele und Zielvereinbarung mit PatientInnen in der Sprachtherapie
  • Sprachtherapie vor dem Hintergrund der International Classification of Functioning, Disability and Health (ICF)

LEBENSLAUF

  • Kurzprofil

    Christina Hennig ist Logopädin und absolvierte ihre Ausbildung an der Schule für Logopädie der medizinischen Hochschule Hannover (MHH). Im Anschluss daran studierte sie den Bachelor- und Masterstudiengang Logopädie an der HAWK - Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim, Holzminden, Göttingen. Im März 2012 erhielt sie hier den Master of Science in Speech Language Therapy/Logopedics. In ihrer Masterarbeit beschäftigte sie sich mit dem Thema Therapiezielvereinbarung mit aphasischen Patienten.

    Seit Oktober 2013 ist sie als Mitarbeiterin in der Abteilung Sprach-Pädagogik und -Therapie tätig. Ihr Schwerpunkt liegt im Masterstudiengang Sonderpädagogik und Rehabilitationswissenschaften, mit dem Fokus auf neurologischen Sprach- und Kommunikationsstörungen. Neben der Lehrtätigkeit arbeitet sie unter anderem in der Hochschul-Ambulanz und betreut die studentische Arbeit in der Aphasiker-Selbsthilfegruppe. Zudem ist sie seit 2008 als Logopädin in der Praxis tätig.

  • Beruflicher Werdegang

    2012 bis 2013                                   

    freie Dozentin an der Schule für Logopädie der Fachakademie Gesundheitswesen im Bereich Logopädie Praxis/Kindersprache

    seit 2008                                            

    Tätigkeit als Logopädin in logopädischen Praxen in der Region Hannover

  • Ausbildung

    2009 bis 2012                                  

    Masterstudiengang für Ergotherapie, Physiotherapie und Logopädie an der HAWK Hildesheim; M.Sc. in Speech and Language Therapy/Logopedics

    Masterarbeit: „Narration – eine Technik zur Zielvereinbarung in der stationären neurologischen Rehabilitation“

    2008 bis 2009                                  

    Bachelorstudiengang für Ergotherapie, Physiotherapie und Logopädie an der HAWK Hildesheim; B.Sc. in Speech and Language Therapy/Logopedics

    Bachelorarbeit: „Logopädische Berichte in der Aphasietherapie – Einbindung alltagsrelevanter, klientenzentrierter Ziele“

    2005 bis 2008

    Schule für Logopädie der Medizinischen Hochschule Hannover

    Ausbildung zur staatlich anerkannten Logopädin