InstitutNews und VeranstaltungenNews
LUH-Absolvent aktiv im Ausbau der sprachtherapeutischen Ausbildung in Tansania

LUH-Absolvent aktiv im Ausbau der sprachtherapeutischen Ausbildung in Tansania

© Afiazi Vuliva

Wir freuen uns sehr über die Nachricht, dass sich unser Kooperationspartner Afizai Vuliva, M.A. SLT, Master-Absolvent der Uni Hannover und Sprachtherapeut am Kilimanjaro Christian Medical Centre (KCMC) in Moshi, Tansania, mit seiner Expertise für den Aufbau eines akademischen Ausbildungsprogramms für Sprachtherapie am KCMC einsetzt. Gemeinsam mit unserer Kooperationspartnerin Mrs Sarah Mkenda vom KCMC befindet er sich im Dialog mit der Führungsebene des KCMC, um Möglichkeiten der Angliederung eines Studiengangs für angehende Sprachtherapeut*innen am zugehörigen University College (KCMUCo) zu erörtern.

Sowohl zur Sebastian Kolowa Memorial University (SEKOMU) in Lushoto, an der Herr Vuliva lange Zeit tätig war, als auch zu seinem neuen Arbeitgeber, dem KCMC, bestehen seitens der Abteilung Sprach-Pädagogik und -Therapie langjährige Kooperationen. In mehreren Projekten im Bereich Sprache und Sprachtherapie wurden gemeinsame Projekte durchgeführt. Derzeit besteht die Zusammenarbeit insbesondere in den beiden internationalen Projekten HEAR Africa! und SpeechBase.

Herrn Vuliva und Frau Mkenda gilt unsere Anerkennung und Unterstützung bei ihrem Vorhaben, das einen wichtigen Beitrag für die sprachtherapeutische Ausbildung in Tansania leisten kann!