InstitutNews und VeranstaltungenNews
Verleihung der Ehrenmitgliedschaft der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) an Prof. Dr. Birgit Herz

Verleihung der Ehrenmitgliedschaft der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) an Prof. Dr. Birgit Herz

Prof. Dr. Birgit Herz, welche seit 2009 die Leitung der Abteilung für Pädagogik bei Verhaltensstörungen am IfS innehat, wird die Ehrenmitgliedschaft für ihre Verdienste um die DGfE verliehen. Wir gratulieren Prof. Dr. Herz sehr herzlich!

Seit ihrem Eintritt in die Fachgesellschaft im Jahr 1994 engagierte sich Prof. Dr. Herz in verschiedenen Ämtern. So war sie 1995-1997 Vorstandsmitglied der damaligen Kommission Pädagogik und Humanistische Psychologie, von 2001-2009 Vorsitzende der Sektion Sonderpädagogik sowie von 2014-2015 Vorsitzende der Kommission Psychoanalytische Pädagogik.  

Besonders geehrt wird sie für ihre Arbeit als Vorsitzende der Sektion Sonderpädagogik, in deren Rahmen sie sich unbeirrt für eine erziehungswissenschaftliche Herangehensweise an sonderpädagogische Frage- und Problemstellungen eingesetzt hat, wie auch ihre 2017 erschienene Historiografie der Sektion eindrucksvoll verdeutlicht.

Die ausführliche Laudatio von Elke Kleinau anlässlich der Verleihung der Ehrenmitgliedschaft der DGfE von Prof. Dr. Herz ist publiziert in der Zeitschrift Erziehungswissenschaft, Heft 60, JG 31│2020, S. 151-152.