Publikationsliste

MONOGRAPHIEN - MONOGRAPHS


HERAUSGEGEBENE BÜCHER UND GASTSCHRIFTLEITUNGEN - EDITORSHIPS


HERAUSGEGEBENE FORSCHUNGSREIHEN

Diversität in Kommunikation und Sprache / Diversity in Communication and Language

Die zunehmende nationale und internationale gesellschaftliche Heterogenität bringt entscheidende Herausforderungen für die Sprachpädagogik, Sprachtherapie und Sprachdidaktik mit sich, die sich in vielfältigen Forschungsfragen zur kommunikativen und sprachlichen Diversität von Personen in der gesamten Lebensspanne widerspiegeln. In der Reihe “Diversität in Kommunikation und Sprache” werden hierzu bereits bestehende theoretische und empirische Zugänge durch innovative und interdisziplinäre Forschungsperspektiven erweitert.

Mit Arbeiten des wissenschaftlichen Nachwuchses sowie Studien, Monografien und Sammelbänden etablierter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler wird die Reihe mit Veröffentlichungen in deutscher und englischer Sprache einen wichtigen und zukunftsweisenden Beitrag zur Weiterentwicklung dieser vielfältigen und spannenden Forschungslandschaft leisten.


FACHGUTACHTEN/EXPERTISEN/THEMENHEFTE


ARTIKEL – ARTICLES

Forthcoming

2018

  • Ehlert, H., Beushausen, U. & Lüdtke, U. (2018): Dynamic Assessment in der Diagnostik von Sprachentwicklungsstörungen. LOGOS, 26 (4), 261 - 268.
  • Lüdtke, U. & Rusch, V. (2018): „There‘s a million ways to be“. Zur sonderpädagogischen Lehramtsausbildung an der Leibniz Universität Hannover in Zeiten der Inklusion. Sonderpädagogische Förderung heute, 3, 271-281.

2017

2016

2015

2014

2013

 

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

  • Lüdtke, U. (2004): Emotionen in Therapie und Unterricht – Grundlagen einer Relationalen Didaktik. In: Lüdtke, U. (Hrsg.): Fokus: MENSCH. Subjektzentrierte Unterrichts- und Therapiemodelle in der Sprachbehindertenpädagogik (187-201). Würzburg: von freisleben.
  • Lüdtke, U. (2004): Emotionen im Unterricht. Theorie und Praxis einer Relationalen Didaktik im Förderschwerpunkt Sprache. In: Grohnfeldt, M. (Hrsg.): Lehrbuch der Sprachheilpädagogik und Logopädie, Band 5 (106-126). Stuttgart: Kohlhammer.
  • Homburg, G. & Lüdtke, U. (2004): Einblicke und Ausblicke Ein Interview zu aktuellen Herausforderungen der Sprachheilpädagogik. In: Lüdtke, U. (Hrsg.): Fokus: MENSCH. Subjektzentrierte Unterrichts- und Therapiemodelle in der Sprachbehindertenpädagogik (27-53). Würzburg: von freisleben.

2003

2002

  • Lüdtke, U. (2002): Emotionales Erleben als Gegenstand sprachheilpädagogischer Forschung. In: Steiner, J. (Hrsg.): „Von Aphasie mitbetroffen“. Zum Erleben von Angehörigen aphasiebetroffener Menschen (120-156). Zell: Steiner.
  • Lüdtke, U. (2002): UNESCO’s Declaration: Schools for All. A Look at Special Needs Education and Inclusion. Wales: YRF.
  • Lüdtke, U. (2002): Die Sprache der Gefühle – Gefühle in der Sprache. Kommunikation und Regulation von Emotionen in Therapie und Unterricht. In: Kolberg, T., Otto, K. & Wahn, C. (Hrsg.): Phänomen Sprache. Laut- und Schriftsprachstörungen unter veränderten Kommunikationsbedingungen (394-404). Rimpar: freisleben.
  • Lüdtke, U. & Bahr, R. (2002): Verstehende Diagnostik individueller Sprachentwicklungsprozesse: Außensichten und Innensichten. In: Grohnfeldt, M. (Hrsg.): Lehrbuch der Sprachheilpädagogik und Logopädie, Band 3 (129-147). Stuttgart: Kohlhammer.
  • Lüdtke, U. & Bahr, R. (2002): Förderschwerpunkt Sprache: Kriterien zur Entwicklung schulischer Qualität. Zeitschrift für Heilpädagogik 6, 53, 236-243.

2001

  • Lüdtke, U. (2001): Die Atmosphäre als Basiskriterium (sprachheil-) pädagogischer Qualität in Schule, Klinik und Praxis. In: dgs Westfalen-Lippe (Hrsg.): Pädagogisch-therapeutische Aspekte ganzheitlicher Unterstützung bei Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen (70-93). Karlsruhe: von Loeper.
  • Bahr, R. & Lüdtke, U. (2001): Sprachheilpädagogische Ressourcen wecken und stärken. dgs-Berlin (Hrsg.): „Sprachheilpädagogik im Spannungsfeld von Wissenschaft und Praxis“ (57-68). Würzburg: freisleben.

2000

  • Lüdtke, U. (2000): The Archetype of the Mandala and its Use in the Diagnosis and Therapy of Special Needs. Kongressbericht der UNESCO-Konferenz “Ancient Wisdom and Pedagogical Innovation”. UNESCO, Paris, 22.03.2000.
  • Bahr, R. & Lüdtke, U. (2000): Pädagogik. In: Grohnfeldt, M. (Hrsg.): Lehrbuch der Sprachheilpädagogik und Logopädie. Band 1 (79-115). Stuttgart: Kohlhammer.

REZENSIONEN

  • Lüdtke, U. & Schirmer, (2014): Rezension zu: Grohnfeldt, M. (2012): Grundlagen der Sprachtherapie und Logopädie. In: Praxis Sprache. Schulz-Kirchner (eingereicht).

POSTER

2016

2013

  • Lüdtke, U. & Stitzinger, U. (2013): Entwicklung professioneller Selbstkompetenz und Stärkung sprachlich-kultureller Potentiale bilingualer Erzieherinnen. Wissenschaftliche Fachtagung‚ Kindheit und Profession. Konzepte, Befunde und Konturen eines Forschungsprogramms. Kindheitspädagogische Beiträge‘ an der Goethe-Universität Frankfurt/Main, 29. – 30. März 2012, Frankfurt.
  • Schütte, U., Polzin, C., Frank, B. &  Lüdtke, U. (2013): Capacity Building in Speech and Language Pathology in Tanzania. American Speech-Language-Hearing Association (ASHA) Convention ‘The Magic of Teamwork: Science and Service Delivery’.  14.11.2013, McCormick Place, Chicago, Illinois, USA
  • Höfinger-Pattis, I., Schütte, U. &  Lüdtke, U. (2013): Conception of an empirical survey to orofacial and swallowing disorders in children with disabilities at special needs schools in Tanzania. 5th East African Conference on Communication Disability. Association of Speech Language Therapists Kenya. 02.09-05.09.2013, Mombasa, Kenya.
  • Frank, B., Polzin, C., Semkiwa, J. &  Lüdtke, U. (2013): Development of a Culturally Sensitive Research Methodology in Early Communication and Language Development. 5th East African Conference on Communication Disability. Association of Speech Language Therapists Kenya. 02.09-05.09.2013, Mombasa, Kenya.
  • Schütte, U., Semkiwa, J.,Höfinger-Pattis, I.  &  Lüdtke, U. (2013): Development of an intervention program in the field of early communication and language development in Tanzania. 5th East African Conference on Communication Disability. Association of Speech Language Therapists Kenya.  02.09-05.09.2013, Mombasa, Kenya.
  • Stitzinger, U., Schatral, S. & Lüdtke, U. (2013): Potentials of bilingual educational professionals as resources in multilingual language observation. Symposium, 23rd EECERA European Early Childhood Education Research Association Conference, 28.08-31.08.2013, Tallinn/Estonia.
  • Licandro, U. & Lüdtke, U. (2013): Co-creating stories as a means of second language learning in preschoolers – an exploratory intervention study. 33rd Symposium on research in Child Language Disorders (SRCLD). 06.06-08.06.2013. University of Wisconsin-Madison, USA.
  • Lüdtke, U. & Stitzinger, U. (2013): Entwicklung professioneller Selbstkompetenz und Stärkung sprachlich-kultureller Potenziale bilingualer Erzieherinnen. Abschlusstagung des Forschungsverbundes Frühkindliche Bildung und Entwicklung Niedersachsen (FFBE) 'Entwicklung in der frühen Kindheit', 13.-15. März 2013 an der Leibniz Universität Hannover.
  • Stitzinger, U. & Lüdtke, U. (2013): Entwicklung professioneller Selbstkompetenz und Stärkung sprachlich-kultureller Potentiale bilingualer Erzieherinnen. Posterpräsentation, Abschlusstagung des Forschungsverbundes Frühkindliche Bildung und Entwicklung Niedersachsen „Entwicklung und Förderung in der frühen Kindheit“, Leibniz Universität Hannover, 13. – 15. März 2013, Hannover.
  • Licandro, U., Mühlpforte, N. & Lüdtke, U. (2013): Förderung narrativer Fähigkeiten in der KiTa unter Einbezug von Peers. Abschlusstagung des Forschungsverbundes Frühkindliche Bildung und Entwicklung Niedersachsen „Entwicklung und Förderung in der frühen Kindheit“, 13.-15. März 2013, Hannover.
  • Leischner, F. N., Lüdtke, U. M., Weissenborn, J. & Waxman, S. R. (2013): The influence of visual emotional input properties on the acquisition of verb meanings in 24-month-old monolingual German learning children, BCCCD 13, 10.01.-12.01.2013, Budapest.

    2012

  • Licandro, U. & Lüdtke, U. (2012): The Effect of a Peer-Mediated Narrative Intervention for Bilingual Preschoolers. American Speech-Language-Hearing Association (ASHA) Convention "Evidence of Excellence". 15.-17. November 2012, World Congress Center Atlanta, USA.
  • Bansner, M., Lück, S. & Lüdtke, U. (2012): Der frühkindliche Sprach- und Kommunikationserwerb von Kindern in Armut: Die emotionale Qualität der Protokonversation von Müttern und Kindern im Alter von 2-6 Monaten. Jahrestagung der Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler der Kommission Pädagogik der frühen Kindheit der DGfE an der Universität Osnabrück in Kooperation mit dem Niedersächsischen Institut für frühkindliche Bildung und Entwicklung (nifbe), 05.10. – 06. Oktober 2012, Osnabrück.

FACHÜBERSETZUNGEN – TRANSLATIONS

  • Trevarthen, C. (2012): Intersubjektivität und Kommunikation [Intersubjective Communication]. In: Braun, O. & Lüdtke, U. (Hrsg.): Sprache und Kommunikation. – Behinderung, Bildung und Partizipation. Enzyklopädisches Handbuch der Behindertenpädagogik, Bd. 8 (82-157). Stuttgart: Kohlhammer.
  • Kristeva, J. & Gardou, Ch. (2012): Behinderung und Vulnerabilität [Handicap et Vulnerabilité]. In: Braun, O. & Lüdtke, U. (Hrsg.): Sprache und Kommunikation. – Behinderung, Bildung und Partizipation. Enzyklopädisches Handbuch der Behindertenpädagogik, Bd. 8 (39-48). Stuttgart: Kohlhammer.
  • Ruthrof, H. (2012): Sprache und Wahrnehmung [Language and Perception]. In: Braun, O. & Lüdtke, U. (Hrsg.): Sprache und Kommunikation. – Behinderung, Bildung und Partizipation. Enzyklopädisches Handbuch der Behindertenpädagogik, Bd. 8 (177-201). Stuttgart: Kohlhammer.
  • Jaspers, J. (2012): Norm und Differenz [Norm en Variatie]. In: Braun, O. & Lüdtke, U. (Hrsg.): Sprache und Kommunikation. – Behinderung, Bildung und Partizipation. Enzyklopädisches Handbuch der Behindertenpädagogik, Bd. 8 (49-59). Stuttgart: Kohlhammer.
  • Schogler, B. (2012): Musiktherapie [Rhythm – Fundamental Basis of Music Therapy]. In: Braun, O. & Lüdtke, U. (Hrsg.): Sprache und Kommunikation. – Behinderung, Bildung und Partizipation. Enzyklopädisches Handbuch der Behindertenpädagogik, Bd. 8 (623-629). Stuttgart: Kohlhammer.
  • Marwick, H. (2012): Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung – Sprachförderung bei Kindern mit Schwerstmehrfachbehinderungen [Augmentative Communication – Language Learning Support of Children with Profound and Multiple Learning Difficulties]. In: Braun, O. & Lüdtke, U. (Hrsg.): Sprache und Kommunikation. – Behinderung, Bildung und Partizipation. Enzyklopädisches Handbuch der Behindertenpädagogik, Bd. 8 (680-688). Stuttgart: Kohlhammer.

PRESSE