Dr. phil. Claudia Schröder-Fink

Claudia_Schröder_Fink Claudia_Schröder_Fink © Roland Schneider/Bilderraum Fotostudio
Dr. phil. Claudia Schröder-Fink
Sprechzeiten
Mo 12.00 bis 13.00
Adresse
Schloßwender Straße 1
30159 Hannover
Gebäude
Raum
229
Claudia_Schröder_Fink Claudia_Schröder_Fink © Roland Schneider/Bilderraum Fotostudio
Dr. phil. Claudia Schröder-Fink
Sprechzeiten
Mo 12.00 bis 13.00
Adresse
Schloßwender Straße 1
30159 Hannover
Gebäude
Raum
229
Funktion
Wiss. Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter
Mitarbeiter/-innen des Instituts für Sonderpädagogik

SCHWERPUNKTE IN FORSCHUNG UND LEHRE

  • Peerbeziehungen
  • Außerfamiliäre Betreuung von Kleinkindern 
  • (Sprach-)Entwicklung und abweichende Entwicklungsverläufe im Kindesalter
  • Qualtitative Forschungsmethoden

LEBENSLAUF

  • Beruflicher Werdegang
    • 2017: Promotion zur Dr. phil.: Sprache und Interaktion zwischen Kindern im dritten Lebensjahr in Krippe und Großtagespflege.Referentin: Prof. Dr. B. Lindmeier (LUH), Koreferent: Prof. Dr. Timm Albers (Paderborn)
    • seit 2009: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sonderpädagogik der Leibniz Universität Hannover, Abteilung Allgemeine Behindertenpädagogik und -soziologie;
    • 2009-2012: Mitarbeit im Forschungsprojekt “Qualität in der Bildung und Entwicklung unter 3“
    • 2012-2015: “Evaluation der Qualifizierungsmaßnahme Wortschatz“    
    • 2010-2015: Dozentin in der Weiterbildung von pädagogischen Fachkräften

  • Ausbildung
    • 2004-2009: Studium Sonderpädagogik mit dem Schwerpunkt Sprachbehindertenpädagogik an der Leibniz Universität Hannover