Forschung
Fokus Forschung

Fokus Forschung

IDEE UND KONZEPT

Der Fokus Forschung ist ein regelmäßiges, institutsinternes Format und dient dem forschungsbezogenen Austausch am Institut für Sonderpädagik. Er ist eine Möglichkeit erste Forschungsideen, vorläufige Forschungsergebnisse oder auch abgeschlossene Projekte zu präsentieren und zu diskutieren. Ziel ist es, Forschungskooperationen zu initiieren, zur Qualität der Forschung durch den Diskurs beizutragen und gemeinsam Entwicklung anzustoßen. Dabei richtet er sich an Forschende aller Statusgruppen am IfS. Darüber hinaus dient das Format der Vorstellung von Forschungszugängen und -methoden.

Auf dieser Seite finden Interessierte alle relevanten Informationen zu den nächsten Terminen, bisherigen Vorträgen und relevante weitere Informationen.

Falls Interesse an der Ausgestaltung einer Sitzung besteht, kann sich an den untenstehenden Kontakt gewandt werden. Die derzeitigen Termine finden in digitaler Form statt. Der entsprechende Link wird über den Institutsverteiler versandt bzw. kann über den entsprechenden Kontakt angefragt werden.

TERMINE IM 2. HALBJAHR 2021 UND 1. HALBJAHR 2022

01.09.2021 16:15 - 18:00 Uhr

Dynamic Assessment im Anwendungsbereich Sprachdiagnostik

Hanna Ehlert

13.10.2021 16:15 - 18:00 Uhr

Adaptivität

Katja Mackowiak

24.11.2021

Partizipative Forschung - Potentiale und Fallstricke

Katrin Kreuznacht & Bettina Lindmeier

05.01.2022 16:15 - 18:00 Uhr

Kontrollierte Einzelfallforschung

Moritz Börnert-Ringleb & Miriam Balt

VERGANGENE VORTRÄGE

2021

Datum VortragendeTitel des Vortrags
21.07.2021Prof. Dr. Marc Thielen & Dr. Michael Lichtblau Beobachtungen als Methode in der sonderpädaogischen Forschung
09.06.2021Dr. des. Jan Hoyer Die Metaphernanalyse als Auswertungsmethode kommunikativ gewonnener Daten
07.04.2021 Dr. Antje Handelmann & Dr. Karolina Siegert Übergang von der Schule in den Beruf aus einer biografieorientierten Perspektive
17.03.2021 Dr. Miriam Balt Matheangst in der Schule
24.02.2021 Prof. Dr. Katja Mackowiak Ängstlichkeit im Grundschulalter
03.02.2021 Prof. Dr. Moritz Börnert-Ringleb Dynamisches Testen in der sonderpädagogischen Diagnostik
13.01.2021Christian Drengk Die Rolle von Lehrkräften in der Prävention von Bullying

ANSPRECHPERSON

© Roland Schneider/Bilderraum Fotostudio
Prof. Dr. Moritz Börnert-Ringleb
Adresse
Lange Laube 32
30159 Hannover
Gebäude
Raum
217
© Roland Schneider/Bilderraum Fotostudio
Prof. Dr. Moritz Börnert-Ringleb
Adresse
Lange Laube 32
30159 Hannover
Gebäude
Raum
217