Forschung
Publikationen

Publikationen des Institutes für Sonderpädagogik

Zeige Ergebnisse 201 - 250 von 1074

2022


Schomaker C, Hormann K, Lichtblau M. Hinweise zur langfristigen Implementation. in Fachkräfte und Kinder im Dialog: Praxisband kognitiv aktivierende Interaktionsgestaltung im Kta-Alltag. Beltz. 2022. S. 85-90
Schomaker C, Hormann K, Quittkat LM. Lernunterstützung und kognitive Aktivierung zu naturwissenschaftlich-technischen Fragestellungen. in Fachkräfte und Kinder im Dialog: Vertiefungsband kognitiv aktivierende Interaktionsgestaltung im Kita-Alltag. Beltz. 2022
Schomaker C, Wadepohl H. Resümee und Ausblick. in Fachkräfte und Kinder im Dialog: Vertiefungsband kognitiv aktivierende Interaktionsgestaltung im Kita-Alltag. Weinheim: Beltz. 2022. S. 150-154
Schrader S, Meyer D, Lindmeier B. Leichte Sprache zwischen Identifikation und Abgrenzung: eine empirische Untersuchung der Perspektive von Büropraktikerinnen und Büropraktiker für Leichte Sprache. in Müller T, Ratz C, Stein R, Lüke C, Hrsg., Sonderpädagogik : zwischen Dekategorisierung und Rekategorisierung. Klinkhardt. 2022. S. 209-2019
Schröter-Brickwedde AS, (ed.), Kempfer K, (ed.), Kortmann M, (ed.), Schulze S, (ed.), Anderson S, (ed.), Sevdiren G, (ed.) et al. Inklusion in der Lehramtsausbildung: Lerngegenstände, Interaktionen und Prozesse. Münster: Waxmann Verlag GMBH, 2022. 263 S. doi: 10.31244/9783830995999
Schulz MT. Critical Blindness Studies in den Disability Studies. in Waldschmidt A, Hrsg., Handbuch Disability Studies. 1 Aufl. Wiesbaden: Springer VS Wiesbaden. 2022. S. 401-415 doi: 10.1007/978-3-531-18925-3_23
Schulz MT. Die Entdeckung pädagogischer Individualität: Normalisierung und Ver-Anderung als Mechanismen differenzpädagogischen Denkens. in Konz B, Schröter A, Hrsg., Dis/Ability in der Migrationsgesellschaft: Betrachtungen an der Intersektion von Behinderung, Kultur und Religion in Bildungskontexten . Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt. 2022. S. 111-124
Schulz MT. Lesen und Hören von Texten: Das Verhältnis von Lektürepraktiken, Sprachausgabe und Sinneswahrnehmung aus Perspektive der Critical Blindness Studies. blind-sehbehindert. 2022;142(1):19-32. 1.
Schulz MT. Reflexion blinder Wahrnehmungsoption: Das Atmosphärenkonzept der Neuen Phänomenologie und die systemische Aufstellungsarbeit. Gemeinsam leben: Zeitschrift für Inklusion. 2022;(3):170-175. 3. doi: 10.3262/GL2203170
Schulze S, Schröter-Brickwedde AS, Kempfer K. Lerngegenstände, Interaktionen, Prozesse: Komplexität in der Lehramtsausbildung darstellen und beforschen. in Schröter A, Kempfer K, Kortmann M, Schulze S, Anderson S, Sevdiren G, Bartz J, Kreutchen C, Hrsg., Inklusion in der Lehramtsausbildung: Lerngegenstände, Interaktionen und Prozesse. Waxmann Verlag GMBH. 2022. S. 9-14
Sieger M. Zwischen Unsicherheit und Stabilisierung: Zur produktiven Wirkmächtigkeit von interaktionalen Artefakten, Störungen und Krisen im Kontext dis/ability. in Roßkopf C, Jörissen B, Rummler K, Bettinger P, Schiefner-Rohs M, Wolf KD, Hrsg., Jahrbuch Medienpädagogik 18: Ästhetik - Digitalität - Macht: Neue Forschungsperspektiven im Schnittfeld von Kultureller Bildung und Medienpädagogik. Band 18. kopaed. 2022. S. 65-88 doi: 10.21240/mpaed/jb18/2022.02.20.X
Steinhardt I, Kruschick F. Knowledge Equity and Open Science in qualitative research – Practical research considerations. Research Ideas and Outcomes. 2022 Nov 17;8:e86387. doi: 10.3897/rio.8.e86387
Stitzinger U. Einflussfaktoren im Spracherwerb mehrsprachig aufwachsender Kinder im Vergleich. in Spreer M, Wahl M, Beek H, Hrsg., Sprachheilpädagogik aktuell. Beiträge für Schule, Kindergarten, therapeutische Praxis: Sprachentwicklung im Dialog: Digitalität – Kommunikation – Partizipation . Band 3. Idstein: Schulz-Kirchner. 2022. S. 301-309
Stitzinger U. Potenziale und Herausforderungen in der mehrsprachigen Entwicklung von Kindern zwischen drei und sechs Jahren. in Piegsda F, Bianchy K, Link LP-C, Steinert C, Jukowski S, Hrsg., Diagnostik und pädagogisches Handeln zusammendenken: Beispiele aus den Bereichen Emotionale und soziale Entwicklung, Sprache und Kommunikation . Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren. 2022. S. 291-309
Sun X, Reith M, Schildknecht R, Boskany J, Hundertmark S, Seremet V et al. GeLernt: Multiprofessionelle Kooperation von Lehramtsstudierenden der Sonderpädagogik und Studierenden des Regelschullehramts Biologie, Chemie und Physik zur Gestaltung inklusiver Lerneinheiten in den naturwissenschaftlichen Fächern der Sekundarstufe I. in Lutz D, Becker J, Buchhaupt F, Katzenbach D, Strecker A, Urban M, Hrsg., Qualifizierung für Inklusion: Sekundarstufe. Waxmann Verlag GMBH. 2022. S. 131-146
Sun X, Lindmeier B, Lindmeier C, Seremet V. Kooperation von Sonderpädagogik- und Regelschullehramtsstudierenden zur Entwicklung der Lernmaterialien für inklusiven naturwissenschaftlichen Unterricht der Sek I: Eine Fallanalyse. in Fränkel S, Grünke M, Hennemann T, Hövel DC, Melzer C, Ziemen K, Hrsg., Teilhabe in allen Lebensbereichen? : Ein Blick zurück und nach vorn. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt. 2022. S. 117-121
Tan R, Lichtblau M, Wehmeier CM, Werning R. Preschool teachers’ attitudes towards inclusion: a comparison study between China and Germany. European Journal of Special Needs Education. 2022;37(6):994-1008. Epub 2021 Nov 11. doi: 10.1080/08856257.2021.1997480
Thönneßen N-M, Erden-Başaran Ö, Driel E. Translocal migration, local support: A comparative analysis of local support practices in Germany, Italy and Turkey. in Globale Zusammenhänge, lokale Deutungen?. Springer VS Wiesbaden. 2022 Epub 2022 Dez 1. doi: 10.1007/978-3-658-37356-6_3
Viermann M, Meyer D. Digitale Teilhabe von Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung: ein mehrdimensionaler Blick. in Schütte U, Bürger N, Fabel-Lamela M, Frei P, Hauenschild K, Menthe J, Schmidt-Thieme B, Wecker C, Hrsg., Digitalisierungsbezogene Kompetenzen fördern: Herausforderungen, Ansätze und Entwicklungsfelder im Kontext von Schule und Hochschule. Hildesheim: Universitätsverlag Hildesheim. 2022. S. 112-119. (Hildesheimer Beiträge zur Schul- und Unterrichtsforschung). doi: 10.18442/hibsu-s-2
Viermann M. Konjunktives Erfahrungswissen Lehramtsstudierender zu Inklusion. Hannover: Leibniz Universität Hannover, 2022. 379 S.
Viermann M. Konjunktives Erfahrungswissen Lehramtsstudierender zu Inklusion. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt, 2022. 376 S. (Perspektiven sonderpädagogischer Forschung). doi: 10.35468/5968
Viermann M, Sun X, Henkel RN, Lindmeier B, Lindmeier C. Kooperation Studierender sonder-und regelpädagogischer Lehramtsstudiengänge mit naturwissenschaftlichen Unterrichtsfächern. Kölner Online Journal für Lehrer*innenbildung. 2022 Jul 15;5(1):39-63. doi: 10.18716/ojs/kON/2022.0.3
von Lehmden FM. Bilderbuchbetrachtung in der alltagsintegrierten und spezifischen Sprachförderung. in Harr A-K, Geist B, Hrsg., Handbuch Deutschunterricht in Theorie und Praxis (DTP): Sprachförderung in Kindertagesstätten. 1 Aufl. Band 12. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren. 2022. S. 363-377
von Lehmden FM, Müller-Brauers C, Belke E. Grammatikförderung mit den Litkey-Bilderbüchern: Das Handbuch für Kita und Grundschule. 1 Aufl. Baltmannsweiler: Schneider-Verl. Hohengehren, 2022. 192 S.
von Lehmden FM, Müller-Brauers C, Belke E, Belke G, Lehmann B. Immer anders. 2. Aufl. Baltmannweiler: Schneider Verlag Hohengehren, 2022. 24 S. (Litkey).
von Lehmden FM, Müller-Brauers C, Lehmann B. Mutig sein. 1. Aufl. Baltmannsweiler: Schneider-Verl. Hohengehren, 2022. 24 S. (Litkey).
von Lehmden FM, Müller-Brauers C, Belke E, Belke G, Lehmann B. Prinz Bärtram brummt wieder. 2. Aufl. Baltmannsweiler: Schneider-Verl. Hohengehren, 2022. 24 S.
von Lehmden FM, Müller-Brauers C, Belke E, Belke G, Lehmann B. Unruhe im Zoo. 2. Aufl. Baltmannsweiler, 2022. 24 S. (Litkey).
Wadepohl H, Schomaker C. Forschungsprojekte „Kognitive Aktivierung in (inklusiven) Kitas“ (KoAkiK und KoAkiK II). in Schomaker C, Wadepohl H, Hrsg., Fachkräfte und Kinder im Dialog: Vertiefungsband kognitiv aktivierende Interaktionsgestaltung im Kita-Alltag. Weinheim: Beltz. 2022. S. 11-19
Wadepohl H. Kognitiv aktivierende Interaktionen im Kita-Alltag fördern. KiTa aktuell - Fachzeitschrift für die Leitung von Kindertageseinrichtungen. BB, MV, SN, ST, TH, BE . 2022;31:17-18.
Wadepohl H, Mackowiak K. Pädagogische Qualität in der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung. in Schomaker C, Wadepohl H, Hrsg., Fachkräfte und Kinder im Dialog: Perspektiven auf die Gestaltung kognitiv aktivierender Fachkraft-Kind-Interaktionen im Elementarbereich. Weinheim: Beltz. 2022. S. 20-32
Wadepohl H, Mackowiak K. Pädagogische Qualität in Kindertageseinrichtungen. in Hormann K, Lichtblau M, Hrsg., Fachkräfte und Kinder im Dialog: Praxisbuch kognitiv aktivierende Interaktionsgestaltung im Kita-Alltag. Weinheim: Beltz. 2022. S. 14-20
Wadepohl H, Hormann K. Reflexion und Ausblick. in Hormann K, Lichtblau M, Hrsg., Fachkräfte und Kinder im Dialog: Praxisband kognitiv aktivierende Interaktionsgestaltung im Kita-Alltag. Weinheim: Beltz. 2022. S. 91-98
Werning R. Lernen. in Hedderich I, Biewer G, Hollenweger J, Markowetz R, Hrsg., Handbuch Inklusion und Sonderpädagogik. 2 Aufl. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt. 2022. S. 236-241
Wilbert J, Börnert-Ringleb M, Lüke T. Statistical Power of Piecewise Regression Analyses of Single-Case Experimental Studies Addressing Behavior Problems. Frontiers in Education. 2022 Jul 6;7:917944. doi: 10.3389/feduc.2022.917944
Wilbert J, Börnert-Ringleb M. Unterricht. in Hedderich I, Hollenweger J, Biewer G, Markowetz R, Hrsg., Handbuch Inklusion und Sonderpädagogik. 2 Aufl. UTB GmbH. 2022. S. 357-363
Wittich C, Schröter-Brickwedde AS. Wahrnehmung von Leistungsdifferenzen in inklusiven Grundschulklassen – Ergebnisse einer Pilotstudie. Empirische Sonderpädagogik. 2022 Nov 9;14(2):176-189.
Wohltmann JH, Miller O, Veith SI, Friege G. Der Einfluss des Nationalsozialismus auf die Physik. in Rassismuskritische Fachdidaktiken: Theoretische Reflexionen und fachdidaktische Entwürfe rassismuskritischer Unterrichtsplanung. Wiesbaden. 2022. (Pädagogische Professionalität und Migrationsdiskurse). doi: 10.1007/978-3-658-37168-5_17

2021


Arndt A-K, (ed.), Becker J, (ed.), Lau R, (ed.), Lübeck A, (ed.), Heinrich M, (ed.), Löser JM, (ed.) et al. Das Spannungsverhältnis von Inklusion und Leistung als Reflexionsimpuls. Konzepte und Materialien für die Lehrer*innenaus- und -fortbildung: (Themenheft). 2021. (DiMawe - Die Materialwerkstatt).
Arndt A-K, (ed.), Becker J, (ed.), Lau R, (ed.), Lübeck A, (ed.), Heinrich M, (ed.), Löser J, (ed.) et al. Das Spannungsverhältnis von Inklusion und Leistung als Reflexionsimpuls. Konzepte und Materialien für die Lehrer*innenaus- und -fortbildung. 2 Aufl. 2021. 100 S. (DiMawe - Die Materialwerkstatt).
Arndt A-K, Becker J, Löser JM, Urban M, Werning R. Inklusion und Leistung im Kontext von Optimierung: Relevanz von und Umgang mit sozialen Vergleichsprozessen in inklusiven Settings. Sonderpädagogische Förderung heute. 2021;66(2):117-129. doi: 10.3262/SZ2102117
Arndt A-K. Konstruktionen der Differenz ‚Regelschullehrkraft/Sonderpädagog_in‘ in Situationen unterrichtsbezogener Kooperation. in Natarajan R, Hrsg., Sprache - Bildung - Geschlecht. Interdisziplinäre Ansätze in Flucht- und Migrationskontexten. Wiesbaden: Springer. 2021. S. 349-376 doi: 10.1007/978-3-658-28341-4_17
Arndt A-K, Becker J, Löser J, Urban M, Werning R. Leistung und Inklusion: Eine Einladung zur Reflexionspause . DiMawe - Die Materialwerkstatt. 2021;3(2):1-16. doi: 10.11576/dimawe-4124
Arndt A-K, Becker J, Köhler S-M, Löser JM, Urban M, Werning R. Perspektiven von Schüler*innen auf das "Rausgehen" als gemeinsamer Reflexionsimpuls. HLZ - Herausforderung Lehrer*innenbildung. 2021 Jun 29;4(1):135-157. doi: 10.11576/hlz-4045
Arndt A-K. Vielschichtigkeit der Aushandlungsprozesse in einem Teamgespräch: Ergebnisse einer qualitativen Studie zur Kooperation von Regelschullehrkräften und Lehrkräften für Sonderpädagogik. in Kunze K, Petersen D, Bellenberg G, Fabel-Lamla M, Hinzke J-H, Moldenhauer A, Peukert L, Reintjes C, te Poel K, Hrsg., Kooperation - Koordination - Kollegialität: Befunde und Diskurse zum (multi-)professionellen Zusammenwirken pädagogischer Akteur*innen an Schule(n). Bad Heilbrunn: Klinkhardt. 2021. S. 157-167
Bach M, Narawitz L, Schroeder J, Thielen MO, Thönneßen N-M. FluchtMigrationsForschung: Leerstellen, Desiderate und Kritik. in FluchtMigrationsForschung im Widerstreit: Über Ausschlüsse durch Integration. Waxmann Verlag GMBH. 2021. S. 7-20
Bach M, Narawitz L, Schroeder J, Thielen MO, Thönneßen N-M. FluchtMigrationsForschung: Einsichten, Erkenntnisse und offene Fragen. in Bach M, Narawitz L, Schroeder J, Thielen M, Thönneßen N-M, Hrsg., FluchtMigrationsForschung im Widerstreit. Waxmann Verlag GMBH. 2021. S. 229-245
Bach M, (ed.), Narawitz L, (ed.), Schroeder J, (ed.), Thielen MO, (ed.), Thönneßen N-M, (ed.). FluchtMigrationsForschung im Widerstreit: Über Ausschlüsse durch Integration. Waxmann Verlag GMBH, 2021. 252 S. doi: 10.31244/9783830994411
Balbach K. Schulischer Kinderschutz aus bindungstheoretischer Perspektive.. 2021. Postersitzung präsentiert bei 13. Konferenz der Dozierenden im Förderschwerpunkt Emotionale und Soziale Entwicklung, Erfurt, Deutschland.
Beckerle C, Priesmeyer S, Westermann A-K. Adaptiver Gebrauch linguistischer Strukturen durch Fachkräfte in Kitas: Analyse der sprachförderlichen Interaktionsgestaltung mit Kindern mit Deutsch als Zweitsprache am Anfang des Spracherwerbs vs. Kindern mit Deutsch als Erstsprache. Forschung Sprache. 2021;9(3):3-18.