Diana Otte

Diana Otte
Adresse
Schloßwender Straße 1
30159 Hannover
Gebäude
Raum
013
Diana Otte
Adresse
Schloßwender Straße 1
30159 Hannover
Gebäude
Raum
013
Funktion
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Institut für Sonderpädagogik

SCHWERPUNKTE IN FORSCHUNG UND LEHRE

  • Unterricht und Förderung für Schüler*innen mit Beeinträchtigungen in der emotionalen und sozialen Entwicklung in der inklusiven Schule
  • Beratungs- und Unterstützungssysteme im Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung
  • Systemisches Arbeiten im Kontext Schule

LEBENSLAUF

  • Beruflicher Werdegang
    2007-2022

    Förderschullehrerin an der Schule Ilseder Hütte - Förderschule für emotionale und soziale Entwicklung:

    • 2007-2013 Einsatz im Unterricht in der Förderschule und im Mobilen Dienst ESE im Landkreis Peine

    • 2013-2022 Einsatz im Mobilen Dienst ESE / Beratung und Unterstützung von Grund- und weiterführenden Schulen im Landkreis Peine
    • 2015-2022 zusätzliche Tätigkeit als Multiplikatorin inklusive Schule (mit Beauftragung durch das NLQ und über die Gewährung von Anrechnungsstunden): Fortbildungen und Qualifizierungen für Schulen und Lehrkräfte zu ausgewählten Qualitätsbereichen aus dem „Fortbildungscurriculum zur inklusiven Schule“ des Niedersächsischen Kultusministeriums
    seit 2022 Förderschullehrerin an der IGS Lengede: Einsatz im Fachunterricht sowie in der sonderpädagogischen Förderung und Beratung für die Förderschwerpunkte emotionale und soziale Entwicklung und Lernen
    seit 2022 Lehrkraft für besondere Aufgaben (50%) im Institut für Sonderpädagogik der Leibniz Universität Hannover, Abteilung Pädagogik bei Verhaltensstörungen
  • Ausbildung
    1998-2004 Studium an der Universität Hannover (spätere LUH): Lehramt Sonderpädagogik mit den Fachrichtungen Pädagogik bei Beeinträchtigung des Verhaltens und Pädagogik bei Beeinträchtigung des schulischen Lernens und den Unterrichtsfächern Kunst und Deutsch
    2004 Erstes Staatsexamen für das Lehramt für Sonderpädagogik
    2005-2006

    Vorbereitungsdienst: Studienseminar Hannover und FÖS-LE Christian-Andersen-Schule Hannover

    2006 Zweites Staatsexamen für das Lehramt für Sonderpädagogik
    2011-2015 Weiterbildung: Systemische Therapie und Beratung am NIS Hannover (Niedersächsisches Institut für Systemische Therapie und Beratung)
    2015 Qualifizierung zur Multiplikatorin inklusive Schule durch das NLQ
    (Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung)