Kristina-Maren Stelze

© Julian Martitz
Kristina-Maren Stelze
Sprechzeiten
bis 30.09.2022: Anmeldung per E-Mail
Adresse
Lange Laube 32
30159 Hannover
Gebäude
Raum
207
© Julian Martitz
Kristina-Maren Stelze
Sprechzeiten
bis 30.09.2022: Anmeldung per E-Mail
Adresse
Lange Laube 32
30159 Hannover
Gebäude
Raum
207
Funktion
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Sprechzeiten
bis 30.09.2022: Anmeldung per E-Mail
Institut für Sonderpädagogik

SCHWERPUNKTE IN FORSCHUNG UND LEHRE

  • (Digitale) Diagnostik von Lesekompetenzen in der Grundschule
  • Sprachsensibler Unterricht
  • Digitale Medien im sprachbildenden Unterricht
  • Sprachbildung in der Schule
  • Professionalisierung von Lehrkräften

LEBENSLAUF

  • Beruflicher Werdegang
    seit 08/2021 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Fachoffensive Deutsch“ am Institut für Sonderpädagogik (Abteilung SprachPädagogik und -Therapie) der Leibniz-Universität Hannover, Arbeitsschwerpunkt Diagnostik von Lese- und (Recht-)Schreibkompetenzen
    01/2021 – 08/2021 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Erziehungswissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin im Projekt "Ethos im Lehrberuf: Übung einer professionellen Haltung" (ELBE) (gefördert von der Robert-Bosch-Stiftung)
    04/2019 – 12/2020 Sprachwissenschaftliche Koordinatorin für Lehrkräftefortbildungen der Stiftung Fairchance, Berlin

    10/2017 – 03/2019

    Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der PSE und am Institut für deutsche Sprache und Linguistik der Humboldt-Universität zu Berlin im Projekt "Sprachliche Bildung systemisch im Vorbereitungsdienst implementieren (gefördert durch die Stiftung Mercator, das Ministerium für Schule und Bildung (NRW) und die Landesweite Koordinierungsstelle Kommunale Integrationszentren (LaKI))
    2016 - 2017 Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Erziehungswissenschaften, AG5: Schulpädagogik und Allgemeine Didaktik, bei Frau Prof. Bettina Amrhein, Universität Bielefeld
    2012 - 2017 Studentische/Wissenschaftliche Hilfskraft im Bereich "Peer Learning", Universität Bielefeld
  • Ausbildung
    2014 - 2017 Master of Education, Philosophie und Erziehungswissenschaften für das Lehramt der Sek II, Universität Bielefeld
    Titel der Masterarbeit: Erziehungswissenschaftliche und philosophische Perspektiven auf die Förderung der Interkulturellen Kompetenz bei Lehrkräften
    2010 - 2014 Bachelor of Arts, Germanistik und Erziehungswissenschaften für das Lehramt der Sek II, Universität Bielefeld