EinrichtungenTestothek
Ausleihe von Verfahren

Ausleihe von Verfahren

Der Verleihbetrieb der Testothek wurde digitalisiert, sodass die Ausleihe sowie das Vormerken oder Verlängern von Verfahren eigenständig von den Studierenden/ Lehrenden durchgeführt werden kann. Auf dieser Seite befindet sich eine Anleitung, wie die Ausleihe über das neue Onlineregister der Testothek funktioniert.

Aktuelle Hinweise zur Ausleihe

Liebe Testotheks-Nutzer*innen, 


bitte nutzt zur Bestellung der Verfahren das Onlineregister www.biblino.de/hantestothek


Wichtig: Bitte denkt für die Ausleihe von Testverfahren an einen Kenntnisnachweis (Nachweis eines Dozierenden, dass die Ausleihe im Rahmen einer Abschlussarbeit/einer Hausarbeit/eines Seminars stattfindet). Das entsprechende Dokument findet ihr unter "Downloads". Für die Ausleihe von Beobachtungsverfahren wird kein Kenntnisnachweis benötigt.


Viele Grüße und danke, das Team der Testothek

Anleitung zur Ausleihe

  • Anlegen eines Benutzer*innenkontos

    Für das Anlegen eines Benutzerkontos meldet euch bitte telefonisch, per E-Mail oder persönlich vor Ort in der Testothek. Wir legen das Benutzerkonto dann gemeinsam mit euch an. Eine Vorbestellung der Verfahren ist auch ohne Benutzerkonto möglich.

  • Anmeldung im Onlineportal

    1. Das Onlineportal der Testothek aufrufen: www.biblino.de/hantestothek

    2. Den Reiter "Konto" auswählen

    3. Ausweisnummer eingeben (diese erhaltet ihr beim Erstellen eines Benutzerkontos)

    4. Geburtsdatum eingeben (Schema beachten, die Bindestriche müssen ebenfalls eingetippt werden)

    5. Auf "anmelden" klicken

  • Ausleihe und Vormerkung von Verfahren

    1. Das Onlineportal der Testothek aufrufen: www.biblino.de/hantestothek

    2. Über die Stichwortsuche das gewünschte Verfahren suchen

    3. Das Verfahren über einen Klick auf den Titel aufrufen

    4. Auf die Schaltfläche "Zu 'Meine Liste' hinzufügen" drücken

    5. Optional: Weitere Verfahren suchen und auswählen

    6. Auf "Meine Liste" klicken und "Liste vorbestellen" auswählen

    7. Im folgenden Fenster alle Daten eintragen und auf "Absenden" klicken

    8. Die Mitarbeitenden der Testothek bestätigen die Vorbestellung persönlich und legen das/die Verfahren zurück

    9. Das/die Verfahren kann/können anschließend zu den Öffnungszeiten aus der Testothek abgeholt werden. Vorbestellte Verfahren müssen innerhalb einer Woche abgeholt werden, ansonsten geben wir sie wieder für den Ausleihbetrieb frei.

    WICHTIG: Solltet ihr ein Verfahren vormerken wollen, welches aktuell ausgeliehen ist, schreibt uns bitte eine zusätzliche Mail, damit wir die Verfahren so schnell wie möglich anfragen können (wir erhalten in diesem Fall leider nicht immer eine automatische Systembenachrichtigung).

  • Verlängerung von Verfahren

    1. Das Onlineportal der Testothek aufrufen: www.biblino.de/hantestothek

    2. Mit dem Benutzerkonto anmelden (siehe: Anlegen eines Benutzerkontos)

    3. Bei den gewünschten Verfahren einen Haken bei "verlängern" setzen

    4. Auf "Ausgewählte verlängern" klicken

    WICHTIG: Aufgrund technischer Schwierigkeiten kann bei der selbstständigen Online-Verlängerung der Verfahren angezeigt werden, dass diese für zwei Wochen verlängert wurden. Dies ist nicht der Fall! Nach der Erstausleihe von zwei Wochen können Verfahren nur wöchentlich verlängert werden.

    WICHTIG: Wegen eines Systemfehlers kann es vorkommen, dass auch vorgemerkte Verfahren vorerst verlängert werden können. Erst nach einer Systemsynchronisation (die wir nur vor Ort während der Öffnungszeiten durchführen können), wird die Verlängerung als ungültig gekennzeichnet. Daher achtet bitte unbedingt vor der Verlängerung der Verfahren darauf, ob diese vorgemerkt sind.

  • Mahnungen

    Bei Überschreitung der Ausleihfrist von nicht vorgemerkten Verfahren wird eine Mahngebühr von 1€ pro Woche und pro Verfahren erhoben. 

    Bei Überschreitung der Ausleihfrist von vorgemerkten Verfahren wird eine Mahngebühr von 1€ pro Öffnungszeit und pro Verfahren erhoben. 

    Bei Erhalt einer Mahnung meldet euch bitte per Mail oder persönlich in der Testothek.