Publikationen des Institutes für Sonderpädagogik

Zeige Ergebnisse 351 - 400 von 1564

2021


Hormann K, Quittkat LM, Schomaker C. Konzeptdialoge als Instrument zur Erfassung kindlicher Präkonzepte und Vorstellungen zu Naturphänomenen – am Beispiel der Stabilität von Brücken. ElFo - Elementarpädagogische Forschungsbeiträge. 2021;3(1):32-49. doi: 10.25364/18.3:2021.1.3
Hoyer J. Implizite Konzepte feldspezifischer Expert*innen zur intensiven Jugenddelinquenz in Niedersachsen. Hannover: Leibniz Universität Hannover, 2021.
Hoyer J. Metaphern der Jugenddelinquenz: Analyse von Deutungsmustern feldspezifischer Expert*innen. Bad Heilbrinn: Verlag Julius Klinkhardt, 2021. 154 S. (Dialog Erziehungshilfe).
Hundertmark S, (ed.), Sun X, (ed.), Abels S, (ed.), Nehring A, (ed.), Schildknecht R, (ed.), Seremet V, (ed.) et al. Naturwissenschaftsdidaktik und Inklusion. Weinheim: Beltz Juventa, 2021. (Sonderpädagogische Förderung heute).
Johannsen T, Keller L, Linck S. Rezension zu: Maria von Salisch, Oliver Hormann, Peter Cloos, Katja Koch, Claudia Mähler (Hrsg.) (2021): Fühlen Denken Sprechen. Alltagsintegrierte Sprachbildung in Kindertageseinrichtungen. Sprachliche Bildung, Bd. 7, 1. Auflage. Münster: Waxman Verlag GmbH. Praxis Sprache. 2021;66(4):234-235.
Johannsen T, Keller L. Wie gestalten pädagogische Fachkräfte lernunterstützende Interaktionen in unterschiedlich stark strukturierten Situationen im Kita-Alltag? Ergebnisse einer Teilstichprobe aus dem Projekt KoAkiK. 2021. Postersitzung präsentiert bei Jahrestagung der DGfE-Kommission Pädagogik der frühen Kindheit.
Junge A, Lüttgering D. Brave Jungs und wilde ­Mädchen?! Geschlechtervorstellungen und deren Reflexion im Sachunterricht . Praxis Grundschule. 2021 Jan 9;2021(1):20-23.
Junge A, Siegert K. Ein Blick zurück – ein Schritt nach vorn: Biografiearbeit in der Hochschulbildung : Reflexive Zugänge zu individuellen Professionalisierungsprozessen . Herausforderung Lehrer*innenbildung – Zeitschrift zur Konzeption, Gestaltung und Diskussion (HLZ). 2021;4(1):158-177. doi: 10.11576/hlz-3987
Junge A, Lindmeier B, Schomaker C. Geschichte erleben - Umgang mit Menschen mit Behinderungen während der NS-Zeit: Anforderungen an Lernmaterialien zum historischen Lernen im Kontext inklusiver Hochschullehre. in Historische Bildung inklusiv: Zur Rekonstruktion, Vermittlung und Aneignung vielfältiger Vergangenheiten. transcript Verlag. 2021. S. 377-398 doi: 10.1515/9783839444351-023
Jungmann T, Miosga C, Neumann S. Lehrersprache und Gesprächsführung in der inklusiven Grundschule. 1 Aufl. München: Ernst Reinhardt Verlag, 2021.
Koevel A, Spiegler J, Schröter-Brickwedde AS. Ganz normal? Differenz- und Normalitätskonstruktionen von Lehrpersonen. in Gabriel S, Kotzyba K, Leinhos P, Matthes D, Meyer K, Völcker M, Hrsg., Soziale Differenz und Reifizierung: Theoretische Zugänge und forschungspraktische Bearbeitung. Springer VS Wiesbaden. 2021. S. 135. (Studien zur Schul- und Bildungsforschung (SZSBF)). Epub 2021 Jul 6. doi: 10.1007/978-3-658-31066-0_6
Kreuznacht K. Close and Wide Reading als Methode partizipativer Forschung. Gemeinsam leben: Zeitschrift für Inklusion. 2021 Jan 28;2021(1):33-40.
Kreuznacht K. Das Zentrum für Politische Schönheit: Praxen und theoretische Ansprüche. in Büttner U, Michaelis S, Hrsg., Öffentlichkeiten: Theorie und Geschichte ästhetisch-politischer Praxen. Frankfurt: Campus-Verlag. 2021. S. 325-334
Kreuznacht K, Viermann M. Die Perspektive von Adressat*innen inklusiver Lernangebote. Gemeinsam leben: Zeitschrift für Inklusion. 2021 Jan;29(1/2021).
Kreuznacht K. Rezension zu Peter, Kater auf zwei Beinen von Nadine Robert & Jean Jullien (2019). Gemeinsam leben: Zeitschrift für Inklusion. 2021 Jan;29(1/2021):60-61.
Kruschick F, Vielstädte (geb. Erlenkötter) T. Covid-19 und Ethnografie: (un-)vereinbar?! 2021. doi: 10.58079/uiqf
Kruschick F. Ethnografische Forschung in Ghana während der Covid-19 Pandemie: (un-)vereinbar? 2021. doi: 10.58079/uiqe
Kruschick F (Autor*in). Leaving No One Behind: On the Intersection of Open Science, Knowledge (In-)Equity and Inclusive Education in the North-South Divide 2021. doi: 10.25815/ARMZ-AM02
Kucharz D, (ed.), Beckerle C, (ed.), Mackowiak K, (ed.). Wie Sprachförderung in Kindertageseinrichtungen gelingen kann: Erkenntnisse aus der BiSS-Initiative. 1. Aufl. Weinheim: Beltz Juventa, 2021. 144 S. (Kitaleitung!).
Kurth S, Thielen M. Bildungsverläufe im Kontext von Schule. in Hascher T, Idel TS, Helsper W, Hrsg., Handbuch Schulforschung. Wiesbaden: Springer VS Wiesbaden. 2021 doi: 10.1007/978-3-658-24734-8_30-1
Lau R, Arndt AK, Becker J, Löser J, Lübeck A, Urban M et al. Reflexionsimpulse im Schnittfeld von Professionalisierung und Schulentwicklung: Konzeptuelle Überlegungen zur sequenzanalytischen praxisreflexiven Kasuistik im Rahmen einer schulinternen Fortbildung zu Leistung und Inklusion . DiMawe - Die Materialwerkstatt. 2021;3(2):73-100.
Lichtblau M. Kindliche Interessen im Fokus der Fachkraft-Kind-Interaktion. in Beckerle C, Wadepohl H, Mackowiak K, Hrsg., Interaktion im Kita-Alltag gestalten : Grundlagen und Anregungen für die Praxis. Stuttgart: Kohlhammer. 2021. S. 63-84
Lichtblau M. Von der Kita in die Grundschule: Gestaltung von Beratungsprozessen im inklusiven Übergang. Schule inklusiv. 2021;(12):28-31.
Lindmeier B. Bildungsansprüche und universitäre Angebote: Selbstdeutung, Positionierung und Rollenfindung in der universitären Lehre. PraxisForschungLehrer*innenBildung. Zeitschrift für Schul- und Professionsentwicklung. 2021 Okt 27;3(5):73-81. doi: https://doi.org/10.11576/pflb-4778
Lüdtke U, Stitzinger U, Braunsdorf-Frehrking B, Borchers A, Seusing B, Behrensdorf B. Evaluation der Umsetzung des Bildungsauftrags Sprachbildung und Sprachförderung in niedersächsischen Kindertageseinrichtungen (2. Zwischenbericht). 2021. (Leibniz Universität Hannover).
Mackowiak K, Beckerle C, Wadepohl H. Entwicklungsförderliche Fachkraft-Kind-Interaktionen in Kindertageseinrichtungen: Einführung in den Themenschwerpunkt. in Mackowiak K, Wadepohl H, Beckerle C, Hrsg., Interaktionen im Kita-Alltag gestalten: Grundlagen und Anregungen für die Praxis. Stuttgart: Kohlhammer. 2021. S. 11-20
Mackowiak K, Wadepohl H, Beckerle C. Interaktionen im Kita-Alltag gestalten: Grundlagen und Anregungen für die Praxis. Stuttgart: Kohlhammer, 2021. 201 S. doi: 10.17433/978-3-17-034275-0
Mackowiak K, Beckerle C, Koch K, von Dapper-Saalfels T, Löffler C, Heil J et al. Kompetenzerwerb von pädagogischen Fachkräften in alltagsintegrierter Sprachförderung: Analysen aus dem „allE“-Projekt. in Gentrup S, Henschel S, Schotte K, Beck L, Stanat P, Hrsg., Sprach- und Schriftsprachförderung gestalten: Evaluation von Qualität und Wirksamkeit umgesetzter Konzepte. Stuttgart: Kohlhammer. 2021. S. 66-83. (BiSS-Reihe).
Mackowiak K, Mai M, Wadepohl H, Bethke C, Keller L, Linck S et al. Lernunterstützung in dyadischen Fachkraft-Kind-Interaktionen mit Kindern aus sozial (nicht) benachteiligten Familien: Ausgewählte Ergebnisse aus den KoAkiK-Projekten. in Bätge C, Cloos P, Gerstenberg F, Riechers K, Hrsg., Inklusive Bildungsforschung der frühen Kindheit: Empirische Perspektiven und multidisziplinäre Zugänge. Weinheim: Beltz Juventa. 2021. S. 266-283. (Kindheitspädagogische Beiträge).
Mackowiak K, Beckerle C. Sprachlich-kognitive Förderung von Kindern in inklusiven Kindertageseinrichtungen. in Mähler C, Hasselhorn M, Hrsg., Inklusionsherausforderungen: Jahrbuch Test und Trends in der pädagogisch-psychologischen Diagnostik. Band 19. Göttingen: Hogrefe Verlag GmbH and Co. KG. 2021. S. 153-168
Mackowiak K, Mai M, Keller L, Johannsen T, Linck S, Bethke C. Unterstützung kindlicher Lernprozesse durch kognitiv anregende Interaktionen im Kita-Alltag. in Mackowiak K, Wadepohl H, Beckerle C, Hrsg., Interaktionen im Kita-Alltag gestalten. Stuttgart: Kohlhammer. 2021. S. 43-62
Mahlmann LJ, Watta S, Becker T, Stitzinger U. Unterrichten im Team: Interdisziplinäre Lese- und Sprachförderung im Rahmen von Trickfilmsynchronisationen. Praxis Sprache. 2021;66(3):156-162.
Maykus S, Wiedebusch S, Herz B, Franek M, Gausmann N. Inklusive Grundschule als Ort der Kooperation: Das Qualifizierungsmanual InproKiG zur interprofessionellen Förderung von Kindern: Grundlagen und Material. Weinheim & Basel: Beltz Juventa, 2021. (Inklusive Bildung).
Meyer D. „Den Umgang mit Technik erlernt man vor allem, wenn man mit Technik umgehen muss“: Digitale Lernerfahrungen von Studierenden und behinderten Menschen. Sonderpädagogische Förderung heute. 2021;2021(3):281-293. doi: 10.3262/SZ2103281
Meyer D. Gruppenprozesse in inklusiven Kleingruppen. Lernen konkret. 2021 Okt 26;2021(4).
Meyer D, Spickschen L, Hellinge T. Teilhabe durch inklusive politische Bildung: zum Politikbegriff von behinderten Menschen und Studierenden. Gemeinsam leben : Zeitschrift für integrative Erziehung. 2021;2021(3):144-152.
Miosga C, Müller-Brauers C, Hahn A. Mit Bilderbuch-Apps in Geschichten eintauchen: Ideen für den inklusiven Deutschunterricht. Praxis Grundschule. 2021;2021(1):28-33.
Müller-Brauers C, Miosga C, Herz C. Animationen in Bilderbuch-Apps: Überlegungen zur Förderung des literarischen Verstehens und Handelns im inklusiven Deutschunterricht. MiDU - Medien im Deutschunterricht. 2021 Sep 30;3(1). doi: 10.18716/ojs/midu/2021.1.5
Müller-Brauers C, Boelmann JM, Miosga C, Potthast I. Digital children’s literature in the interplay between visuality and animation: A model for analyzing picture book apps and their potential for children’s story comprehension. in International Perspectives on Digital Media and Early Literacy: The Impact of Digital Devices on Learning, Language Acquisition and Social Interaction. 2021. S. 161-179 Epub 2020 Okt 20.
Müller-Brauers C, von Lehmden FM. GA::NZ geMÜTlich - Bilderbuchinput und kindliche Geschichtenwiedergaben. in Börjesson K, Meibauer J, Hrsg., Studien zur Pragmatik: Kinderliteratur und Pragmatikerwerb. 1. Auflage Aufl. Tübingen: Narr Francke Attempto Verlag . 2021. S. 207-232
Niediek I, Gerland J. Inklusion in Bild und Ton: Themenheft Kulturelle Bildung. Gemeinsam leben: Zeitschrift für Inklusion. 2021;29(2):66-67. doi: 10.3262/GL2102066
Niediek I, Stahlhut H. "Sag doch einfach, was Du möchtest ...": Beteiligung von Kindern und Jugendlichen als fachliche Herausforderung im Rahmen inklusiver Hilfeplanung. in Hollweg C, Kieslinger D, Hrsg., Hilfeplanung inklusiv gedacht: Ansätze, Perspektiven, Konzepte. Freiburg i. Breisgau: Lambertus. 2021. S. 193-211. (Beiträge zur Inklusion in den Erziehungshilfen).
Oldenburg M. Schüler*innen – Studierende – Inklusion: Orientierungen auf dem Weg zu differenzsensibler Lehrer*innenbildung? Verlag Julius Klinkhardt, 2021. 411 S. doi: https://doi.org/10.25656/01:23746
Oldenburg M. Schüler*innen – Studierende – Inklusion: Orientierungen auf dem Weg zu differenzsensibler Lehrer*innenbildung?. Verlag Julius Klinkhardt, 2021. 411 S. doi: 10.15488/11831
Pape N. Literalität und Teilhabe von Erwachsenen mit geringen Lese- und Schreibkenntnissen aus einer Habitus- und Milieuperspektive. Zeitschrift fur Padagogik. 2021;67(67. Beiheft):53-67. doi: 10.3262/ZPB2101053
Pape N. Milieus und Literalität: Implikationen für Family-Literacy-Ansätze. Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik. 2021;27(3):8-14.
Pape N, Bremer H. Zum Zusammenhang von Milieu, geringer Schriftsprachbeherrschung und Arbeitsorientierter Grundbildung. in Frey A, Menke B, Hrsg., Basiskompetenz am Arbeitsplatz stärken: Erfahrungen mit arbeitsorientierter Grundbildung. Bielefeld. 2021. S. 211-225
Pätzold F, Henning I, Niediek I. Onlife-Lehre in Corona-Zeiten? Reflexionen über eine hochschulübergreifende Ringvorlesung zum thematischen Dreieck musikkulturelle Bildung – Digitalisierung – Inklusion. Ludwigsburger Beiträge zur Medienpädagogik. 2021 Nov 30;21:1-11. doi: 10.21240/lbzm/21/16
Robak S, Kühn C, Schomaker C, Zander L, Liefner IM. Das interdisziplinäre Forschungscentre "Bildung, Wissen, Innovation". Hessische Blätter für Volksbildung : Zeitschrift für Erwachsenenbildung in Deutschland. 2021 Sep 15;71(3):48-55. doi: 10.3278/HBV2103W005
Rohlfing KJ, (ed.), Müller-Brauers C, (ed.). International Perspectives on Digital Media and Early Literacy: The Impact of Digital Devices on Learning, Language Acquisition and Social Interaction. London: Routledge, 2021. 198 S. doi: 10.4324/9780429321399