InstituteNewsNews
Start von Prof. Dr. Imke Niediek als Leitung der Abteilung "Pädagogik bei Beeinträchtigungen der geistigen Entwicklung" zum 01.04.2020

Start von Prof. Dr. Imke Niediek als Leitung der Abteilung "Pädagogik bei Beeinträchtigungen der geistigen Entwicklung" zum 01.04.2020

Zum 01.04.2020 hat Prof. Dr. Imke Niediek als Leitung der Abteilung „Pädagogik bei Beeinträchtigungen der geistigen Entwicklung“ ihren Dienst aufgenommen. Schwerpunkte ihrer Forschung und Lehre sind Dispositive von Macht und Wissen im Kontext von Bildung und Behinderung, qualitative Forschungsmethoden im Kontext komplexer Behinderung, Unterstützte Kommunikation über die Lebensspanne Unterricht, Erziehung und Bildung bei Beeinträchtigungen der geistigen Entwicklung sowie die Interaktion und Partizipation in mixed abled Gruppen Person, Organisation und (Sozial-)Raum im Kontext des Hilfesystems für Menschen mit Lernschwierigkeiten.

Die staatlich anerkannte Erzieherin hat in Oldenburg Diplom-Pädagogik mit dem Schwerpunkt Sonderpädagogik studiert sowie ein Masterstudium Soziologie & Wirtschaftswissenschaften absolviert. Im Anschluss war sie rund 10 Jahre an der LUH am Institut für Sonderpädagogik als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Akademische Rätin tätig. Zuletzt hatte sie die Professur für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Inklusive Pädagogik für Kinder und Jugendliche in erschwerenden Lebenssituationen an der Fakultät II der Universität Siegen inne.

Wir freuen uns sehr, Frau Prof. Dr. Niediek wieder am IfS begrüßen zu dürfen und wünschen ihr einen guten Start an unserem Institut!