Research
Publications

Publications of the Institute of Special Education

Showing results 551 - 600 out of 1074

2019


Schröter-Brickwedde AS, Schulze S, Krause K, Kuhl J. Entwicklung und Validierung des EXPE-B: Ein Fragebogen zur Messung der expliziten Einstellungen zu Behinderung. Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete : VHN. 2019 Sept 23;2019(4):304-319. Epub 2019. doi: 10.2378/vhn2019.art43d
Schröter-Brickwedde AS, Zimenkova T. Norm und Normalität: Reflexion der eigenen Positionen von angehenden Lehrkräften innerhalb des Machtfeldes Schule und Schaffung nicht-normativer Räume in der Lehre. Herausforderung Lehrer*innenbildung – Zeitschrift zur Konzeption, Gestaltung und Diskussion (HLZ). 2019 Nov 18;2(3):47-62.
Schulz MT. Lesen mit dem Ohr: Zur Möglichkeit auditiver Aneignung von Schriftsprache. Orientierungshilfe (Fachzeitschrift des Bundesverbandes der Rehabilitationslehrer Rehabilitationslehrer /-innen für Blinde und Sehbehinderte e.V). 2019;2019(41):17-18.
Schulz MT. Sinnliche Wahrnehmungsweisen technisch reproduzierter Stimmen: Zur Wechselwirkung von Materialitäten, Hörpraxen und eigenleiblichem Spüren. In Burzan N, editor, Komplexe Dynamiken globaler und lokaler Entwicklungen. Vol. 39. Göttingen: DSG Deutsche Gesellschaft für Soziologie . 2019. p. 1-10
Siegert K. "Ich will einfach nur eine Ausbildung haben und mehr will ich gar nicht". In Lindmeier C, Faching H, Lindmeier B, Sponholz D, editors, Inklusive Berufsorientierung und berufliche Bildung - aktuelle Entwicklungen im deutschsprachigen Raum. Beltz Juventa. 2019. p. 220-236. (Beiheft zur Zeitschrift "Sonderpädagogische Förderung heute"). Epub 2019 Aug 21.
Siegert K. Lebenswege - was wir von unseren Biographien erfahren können. In Schomaker C, Oldenburg M, editors, Forschen, Reflektieren, Bilden: forschendes Lernen in der diversitätssensiblen Hochschulbildung. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren GmbH. 2019. p. 101-109
Stahlhut H, Fischer S. Die Kunst, sich überraschen zu lassen. In Riegert J, Sansour T, Musenberg O, Buder A, Molnár T, Müller S, Richter B, Thäle A, editors, Spielen: Menschen mit schwerer Behinderung und die Potenziale des Spiels. 1. ed. Mainz: Wissenschaftsverlag Mainz Aachen. 2019. p. 245-258
Steffens J. Rhythmus, Reziprozität und Resonanz: Zeitprozesse und energetische Koppelungen als Kern intersubjektiver Beziehungen. In Jahrbuch der Luria Gesellschaft 2019. 2019. p. 31-60
Stitzinger U. Pädagogik bei Beeinträchtigungen der Sprache und Sprachtherapie inklusiv verortet. In Rödel L, Simon T, editors, Inklusive Sprach(en)bildung: Ein interdisziplinärer Blick auf das Verhältnis von Inklusion und Sprachbildung. Bad Heilbrunn: Klinkhardt. 2019. p. 87-101. (Interdisziplinäre Beiträge zur Inklusionsforschung). doi: 10.25656/01:17403
Stitzinger U. Vom Potenzial zur Ressource: Pädagogische Fachkräfte im Kontext sprachlich-kultureller Diversität am Beispiel der Sprachbeobachtung. 1 ed. Wiesbaden: Springer VS Wiesbaden, 2019. 347 p. (Diversität in Kommunikation und Sprache). Epub 2019 Apr 30. doi: 10.1007/978-3-658-26470-3
Stitzinger U. Vom Potenzial zur Ressource: Pädagogische Fachkräfte im Kontext sprachlich-kultureller Diversität am Beispiel der Sprachbeobachtung. Hannover: Leibniz Universität Hannover, 2019. 347 p.
Sun X. Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in chinesischen Grundschulen. In Bildung für nachhaltige Entwicklung. Bad Heilbronn: Verlag Julius Klinkhardt. 2019. p. 85-100. (Transfer Forschung - Schule; 5).
Sun X, Hundertmark S, Kauertz A, Lindmeier B, Lindmeier C, Nehring A et al. „GeLernt“: Modelling,, measuring and fostering of professional competencies of pre-service teachers. In Book of Abstracts: Earli 2019. RWTH Aachen. 2019. p. 158-158 doi: https://earli.org/assets/files/BOA-2019.pdf
Thielen M. Der Übergang Schule - (Aus-)Bildung - Beschäftigung in Deutschland: Ein Überblick mit Fokus auf Inklusion im Kontext von Behinderung und Benachteiligung. In Lindmeier C, Faching H, Lindmeier B, Sponholz D, editors, Sonderpädagogische Förderung heute: 2. Beiheft Inklusive Berufsorientierung und berufliche Bildung – aktuelle Entwicklungen im deutschsprachigen Raum. Beltz Juventa. 2019. p. 150-172
Thönneßen N-M. Ehrenamtliche als Integrationslotsen im totalen Flüchtlingsraum? Risiken und Chancen der Orientierung am Integrationsbegriff im Feld ehrenamtlicher Unterstützung für Geflüchtete. In Schütte D, Nimführ S, Otto L, Kaufmann ME, editors, Forschen und Arbeiten im Kontext von Flucht: Reflexionslücken, Repräsentations- und Ethikfragen. 1. ed. Wiesbaden: Springer VS Wiesbaden. 2019. p. 285-310 doi: 10.1007/978-3-658-28380-3_13
Veith S. Phänomenografische Erarbeitung von Schüler*innenvorstellungen zum Thema "Hören und Schall". In Schomaker C, Oldenburg M, editors, Forschen, Reflektieren, Bilden: Forschendes Lernen in der diversitätssensiblen Hochschulbildung. Baltmannsweiler: Schneider-Verlag. 2019. p. 148-155
Viermann M, Peters J. Das Erfahren von Anerkennung durch interprofessionelle Kooperation Lehramtsstudierender im Fachpraktikum Mathematik. In Schomaker C, Oldenburg M, editors, Forschen, Reflektieren, Bilden: Forschendes Lernen in der diversitätssensiblen Hochschulbildung. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren. 2019. p. 237-245
Wadepohl H, Wagner K. Evidenzbasierte Praxis - Praxisbasierte Evidenz?! KiTa aktuell - Fachzeitschrift für Leitungen, Fachkräfte und Träger der Kindertagesbetreuung. Baden-Württemberg . 2019;28(7-8):158-159.
Wadepohl H, Wagner K. Evidenzbasierte Praxis - Praxisbasierte Evidenz?! KiTa aktuell - Fachzeitschrift für die Leitung von Kindertageseinrichtungen. BB, MV, SN, ST, TH, BE . 2019;28(7-8):156-157.
Weltzien D, (ed.), Wadepohl H, (ed.), Schmude C, (ed.), Wedekind H, (ed.), Jegodtka A, (ed.). Interaktionen und Settings in der frühen MINT-Bildung. Freiburg im Breisgau: FEL-Verlag Forschung - Entwicklung - Lehre, 2019. (Materialien zur Frühpädagogik).
Werning R, Löser J. Allgemeinbildung und Inklusion. In Allgemeinbildung im Diskurs: Plädoyer für eine Kernaufgabe der Schule. Klett | Kallmeyer. 2019. p. 238-251
Werning R. Inklusion im frühkindlichen und schulischen Bereich. In Köller O, Hasselhorn M, Hesse F, Maaz K, Schrader J, Solga H, Spieß CK, Zimmer K, editors, Das Bildungswesen in Deutschland: Bestand und Potenziale. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt. 2019. p. 333-374
Werning R, Arndt A-K. Inklusive Schulentwicklung: Herausforderungen und Handlungsperspektiven für die Schulleitung. In Buchen H, Horster L, Rolff H-G, editors, Schulleitung und Schulentwicklung. Vol. 3. Raabe Verlags-GmbH. 2019
Werning R. Wenn Inklusion nur Anhängsel statt Treiber der Schulentwicklung ist: Förderschulen im Kontext des Anspruchs an inklusive Bildung in Bayern – eine kritische Außensicht. Bayrische Schule. 2019 Sept 30;72(5):42-45.
Zimmermann D, (ed.), Fickler-Stang U, (ed.), Dietrich L, (ed.), Weiland K, (ed.). Professionalisierung für Unterricht und Beziehungsarbeit mit psychosozial beeinträchtigten Kindern und Jugendlichen. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt, 2019. (Dialog Erziehungshilfe).

2018


Arndt A-K, Bender S, Heinrich M, Lübeck A, Werning R. Gemeinsam Individualisieren? Akteurskonstellationen im inklusiven Unterricht. In Rabenstein K, Kunze K, Martens M, Idel T-S, Proske M, Strauß S, editors, Individualisierung von Unterricht: tionen – Wirkungen – Reflexionen. Bad Heilbrunn: Klinkhardt. 2018. p. 77-87
Arndt A-K. Konflikte in der Kooperation. Schule Inklusiv. 2018;2018(1):24-27.
Arndt A-K. Kooperation als Dimension der Entwicklung inklusiver Schule. In Laux S, Adelt E, editors, Inklusive Schulkultur: Miteinander. Leben. Gestalten. Grundlagen und Beispiele gelungener Praxis. Münster: Waxmann Verlag GMBH. 2018. p. 61-77. (Beiträge zur Schulentwicklung).
Arndt A-K. Kooperation von Regelschullehrkräften und Sonderpädagog*innen in Teamgesprächen. In Walm M, Häcker TH, Radisch F, Krüger A, editors, Empirisch-pädagogische Forschung in inklusiven Zeiten. Konzeptualisierung, Professionalisierung, Systementwicklung. Bad Heilbrunn: Klinkhardt. 2018. p. 119-130
Arndt A-K, Werning R. Qualitätskriterien, Bedingungen und Entwicklungsprozesse inklusiver Schule aus Sicht von Lehrkräften, Schulleitungen und Eltern an Jakob-Muth-Preisträgerschulen. In Laux S, Adelt E, editors, Inklusive Schulkultur: Miteinander. Leben. Gestalten. Grundlagen und Beispiele gelungener Praxis. Münster: Waxmann Verlag GMBH. 2018. p. 15-33. (Beiträge zur Schulentwicklung).
Ehlert H, Beushausen U, Ludtke U. Dynamic Assessment in der Diagnostik von Sprachentwicklungsstörungen. L.O.G.O.S. Interdisziplinair. 2018 Dec;26(4):261-268.
Grubert J, Kulawiak PR, Schwalbe A, Scherreiks L, Börnert-Ringleb M, Wilbert J. Fragebogen zur Erfassung diagnostischer Kompetenzen hinsichtlich psychischer Auffälligkeiten von Schüler_innen. In Borowski A, Ehlert A, Prechtl H, editors, PSI-Potsdam. Ergebnisbericht zu den Aktivitäten im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung (2015-2018). Potsdam: Universitätsverlag Potsdam. 2018. p. 17-27
Herz B, Haertel N. Versuch einer Annäherung an elterliches Zurückhalten und Kindeswohlgefährdung. In Ricking H, Speck K, editors, Schulabsentismus und Eltern. Wiesbaden: Springer VS Wiesbaden. 2018. p. 199–214. (Absentismus und Dropout). doi: 10.1007/978-3-658-18585-5_12
Hummel M, Rothe A, Charlie E, Moyo A, Werning R, Engelbrecht P. Inclusive education in Malawi. In Engelbrecht P, Green L, editors, Responding to the Challenges of Inclusive Education in Southern Africa. 2 ed. Pretoria: Van Schaik. 2018. p. 45-58
Hummel M. Inclusive education in situated contexts: a social constructivist approach. Hannover: Leibniz Universität Hannover, 2018. doi: 10.15488/4030
Junge A, Schomaker C. Dinge erzählen meine Geschichte: Biografische Zugänge zum Sammeln und Ordnen von Sachen. Grundschule Sachunterricht. 2018;2018(79):29 - 36.
Junge A, Schomaker C. „Geschichte erleben“ – historisches Lernen im Kontext inklusiver Hochschulbildung. In Inklusion im Dialog: Fachdidaktik – Erziehungswissenschaft – Sonderpädagogik. Verlag Julius Klinkhardt. 2018. p. 287 - 293
Koch M, Hagedorn U. Wissenschaftliche Evaluation des Kompetenzfeststellungsverfahrens komPASS3 in Niedersächsischen SPRINT-Klassen. Leverkusen: Verlag Barbara Budrich, 2018. (Wissenschaftliche Diskussionspapiere).
Lautenbach F, Schröter-Brickwedde AS, Krause K, Schlüter A-K, Melle I, Kuhl J et al. Instrumente zur Seminarevaluation in DoProfiL: Ein Querschnitt quantitativer Verfahren. In Hußmann S, Welzel B, editors, Dortmunder Profil für inklusionsorientierte Lehrerinnen- und Lehrerbildung. Waxmann Verlag GMBH. 2018. p. 253-266
Lichtblau M, Werning R. Inklusion als Entwicklungsaufgabe der Kita-Leitung. In Das große Handbuch Personal und Führung in der Kita. 1 ed. Köln: Carl Link Verlag. 2018. p. 427-446
Lichtblau M. Inklusive und Integrative Bildung. In Handbuch empirische Forschung in der Pädagogik der frühen Kindheit. Münster: Waxmann Verlag GMBH. 2018. p. 157-173
Lichtblau M. Integrative Kindertageseinrichtung - inklusive Kindertageseinrichtung - eine Bestandsaufnahme im Jahr 2017. In Didaktik der Kindheitspädagogik. Vol. 3. Köln: Wolters Kluwer Medknow Publications. 2018. p. 66-90
Lindmeier B, Oermann L, Stahlhut H, Kammann C. Biografiearbeit mit einem Lebensbuch: Ein Praxisbuch für die Arbeit mit erwachsenen Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung und ihren Familien. Weinheim: Beltz Verlagsgruppe, 2018. 237 p.
Lindmeier B, Lindmeier C. Professionalisierung von Lehrpersonen. In Handbuch schulische Inklusion. Opladen: Verlag Barbara Budrich. 2018. p. 267-282
Lindmeier B. Schulkontakte von Müttern mit Sehbeeinträchtigungen: (un)doing differences? In System, Wandel, Entwicklung: Akteurinnen und Akteure inklusiver Prozesse im Spannungsfeld von Institution, Profession und Person. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt. 2018. p. 306-311
Lubitz H, Lindmeier B. Praxisbuch Demenzbegleitung bei Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung. 1. Auflage ed. Weinheim: Beltz Juventa, 2018. 179 p. (Edition Sozial).
Lückehe D, Veith S, von Voigt G. Evolutionary structure minimization of deep neural networks for motion sensor data. In Turhan A-Y, Trollmann F, editors, KI 2018: Advances in Artificial Intelligence - 41st German Conference on AI, 2018, Proceedings. Springer Verlag. 2018. p. 243-257. (Lecture Notes in Computer Science (including subseries Lecture Notes in Artificial Intelligence and Lecture Notes in Bioinformatics)). doi: 10.1007/978-3-030-00111-7_21
Lüdtke U, Rusch V. "There's a million ways to be": Zur sonderpädagogischen Lehramtsausbildung an der Leibniz Universität Hannover in Zeiten der Inklusion. Sonderpädagogische Förderung heute. 2018;63(3):271-281. doi: 10.3262/SOF1803271
Lütje-Klose B, Riecke-Baulecke T, Werning R. Basiswissen Lehrerbildung: Inklusion in Schule und Unterricht: Grundlagen in der Sonderpädagogik. 1. Auflage ed. Seelze: Klett | Kallmeyer, 2018.