Research
Publications

Publications of the Institute of Special Education

Showing results 51 - 100 out of 1074

2023


Lüdtke U, Ehlert H, Gaigulo D, Bornman J. Research on the methodology of LSA with preschool children: a scoping review. Clinical Archives of Communication Disorders. 2023;8(2):29-46. Epub 2023 Aug 31. doi: 10.21849/cacd.2022.00738
Lüdtke U. Speech-Language Therapy in Sub-Saharan Africa: The Emergence of a Profession in a Diverse Multilingual and Multicultural Context. In Handbook of Speech-Language Therapy in Sub-Saharan Africa: Integrating Research and Practice. Springer, Cham. 2023. p. 15-35 doi: 10.1007/978-3-031-04504-2_1
Lüdtke U, Ehlert H, Licandro U. That´s What Friends Are For! Das relationale Potenzial von Peer-Interaktionen für den Deutscherwerb im vorschulischen Kontext sozialer, kultureller und sprachlicher Diversität. In Miteinander Reden: Interaktion als Ressource für den Erst-, Zweit- und Fremdspracherwerb. Weinheim: Beltz Juventa. 2023. p. 106-121
Lüdtke UM, Polzin C. The Demands of Context: Development of a Relational In Vivo Methodology for Participative Speech–Language Therapy Research in Sub-Saharan Africa. In Handbook of Speech-Language Therapy in Sub-Saharan Africa: Integrating Research and Practice. Springer International Publishing AG. 2023. p. 151-178 doi: 10.1007/978-3-031-04504-2_8
Lüdtke U, Polzin C. The demands of context: Development of a relational in vivo methodology for par-ticipative speech-language therapy research in Sub-Saharan Africa. In Lüdtke UM, Kija E, Karia MK, editors, Handbook of Speech-Language Therapy in Sub-Saharan Africa : Integrating Research and Practice. Springer, Cham. 2023. p. 151–178 Epub 2023 Feb 3.
Müller-Brauers C, Miosga C. Digitale Kinderliteratur in der Kita: Erzählen zu Bilderbuch-Apps. Forschung in der Frühpädagogik. 2023 Dec;16:233-257.
Nagel M, Neubert A, Johannsen T. Kinderrechte in der Klimakrise: Zum Spannungsverhältnis zwischen Schutz und Partizipation. Gemeinsam leben: Zeitschrift für Inklusion. 2023;2023(01). doi: 10.3262/GL2301004
Neugebauer T-G, Schomaker C, Werning R. Behinderung als Differenzlinie im Kontext einer heterogenitätssensiblen Lehrkräftebildung: Konzeption und Ziele. Herausforderung Lehrer*innenbildung – Zeitschrift zur Konzeption, Gestaltung und Diskussion (HLZ). 2023 Aug 29;6(1):269-296. doi: 10.11576/hlz-5200
Neugebauer T-G, Junge A, Lenzer S, Oldendörp JK, Seifert H, Schomaker C. Theoria cum praxi: Konkretisierung des Leitbildes heterogenitätssensibler Reflexiver Handlungsfähigkeit für die Lehrkräftebildung. Herausforderung Lehrer*innenbildung – Zeitschrift zur Konzeption, Gestaltung und Diskussion (HLZ). 2023;6(1):200-217. doi: 10.11576/hlz-5177
Niediek I, Gerland J. Bedeutung spezifischer Musik-Apps für die Teilhabe von Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit komplexen Behinderungen an Kultureller Bildung. In Jörissen B, Kröner S, Birnbaum L, Krämer F, Schmiedl F, editors, Digitalisierung in der kulturellen Bildung. Interdisziplinäre Perspektiven für ein Feld im Aufbruch. kopaed. 2023. p. 63-66. (Kulturelle Bildung und Digitalittät). doi: 10.25656/01:26963
Niediek I. Partizipation. In Grummt M, Kulig W, Lindmeier C, Oelze V, Sallat S, editors, Partizipation, Wissen und Kommunikation im sonderpädagogischen Diskurs. Klinkhardt. 2023. p. 17-32
Niediek I, Scholz M, Stegkemper J. Unterstützte Kommunikation mitten im Leben?! Düsseldorf: verlag selbstbestimmtes leben, 2023. 420 p.
Potthast I. Intergenerationale intrafamiliale Herstellung von Familie in (De-)Konstruktionen von Familiengeschichten bei Taubheit und Cochlea-Implantat-Versorgung. Sonderpädagogische Förderung heute. 2023;186-196. doi: 10.3262/SZ2302186
Rumberg L, Gebauer C, Ehlert H, Wallbaum M, Lüdtke U, Ostermann J. Uncertainty Estimation for Connectionist Temporal Classification Based Automatic Speech Recognition. Proceedings of the Annual Conference of the International Speech Communication Association, INTERSPEECH. 2023;2023-August:4583-4587. doi: 10.21437/Interspeech.2023-907
Scharff-Rethfeld W, Ehlert H. Current Challenges in Professional Education: The Case “Made in Germany”. 2023. Poster session presented at 32th World Congress of the IALP, Auckland, New Zealand. doi: 10.13140/RG.2.2.13298.68801
Schilling N, Goltz J, Koisser S, Demmer C, Löser J, Werning R. Gestufte digitale Lernhilfen als Professionalisierungskonzept für inklusiven Naturwissenschaftsunterricht. Qualifizierung für Inklusion. 2023 Jul 17;5(2). doi: 10.21248/qfi.126
Schneider S, Deterding H. "Genauso flexibel wie die Behinderung sollte auch das Persönliche Budget sein und so vielfältig“. Gemeinsam leben: Zeitschrift für Inklusion. 2023 Mar 30;31(2):108-117.
Schomaker C, Tänzer S. Gesund sein - krank sein: Kinder denken selbstbestimmt über Gesundheit nach. Grundschule Sachunterricht. 2023 Feb 9;97:2-3.
Schomaker C. Impfen - eine Idee rettet Menschenleben: Über Krankheiten und Möglichkeiten, sich dagegen zu schützen. Grundschule Sachunterricht. 2023;97:29-35.
Schomaker C. Inklusion. In Goll E-M, Goll T, editors, Grundlagen zur Didaktik des gesellschaftswissenschaftlichen Sachunterrichts. Wochenschau Verlag. 2023. p. 210-226
Schomaker C, Tänzer S. Kinderbücher zum Thema Gesund sein. Grundschule Sachunterricht. 2023 Feb 9;2023(97):39-40.
Schomaker C, Tänzer S. Was kennzeichnet gute Unterrichtsplanung? Serie Sachunterricht planen - Teil 1. Grundschule Sachunterricht. 2023 Feb 9;2023(97):36-38.
Schomaker C, Becher A. Zeitleiste. In Goll E-M, Goll T, editors, Grundlagen zur Didaktik des gesellschaftswissenschaftlichen Sachunterrichts. Wochenschau Verlag. 2023. p. 322-332
Schrooten K, Gruschka T, Niediek I. Raum für Teilhabe - Verstehen, Verhandeln und Aneignen des Raumes bei sogenannter geistiger Behinderung. In Hoffmann M, Hoffmann T, Pfahl L, Rasell M, Richter H, Seebo R, Sonntag M, Wagner J, editors, Raum. Macht. Inklusion: Inklusive Räume erforschen und Entwickeln. Bad Heilbrunn (Obb.): Klinkhardt. 2023. p. 213-220 doi: 10.25656/01:26691
Schröter-Brickwedde AS, Konz B. Critical Whiteness as a Professional Approach to Inclusive Teaching in Teacher Education. In Koreeda K, Tsuge M, Ikuta S, Minchin Dalton E, Plantin Ewe L, editors, Building Inclusive Education in K-12 Classrooms and Higher Education: Theories and Principles. IGI Global. 2023. p. 182-195 doi: 10.4018/978-1-6684-7370-2
Schröter-Brickwedde AS, Capovilla D, Diehl K, Link P-C, Scheer D, Schmid A et al. Konzepte von Behinderung als latentes Konstrukt: Ein Fragebogen für die Lehrer*innenausbildung. Empirische Sonderpädagogik. 2023 Oct 11;15(2):123-140. doi: 10.2440/003-0002
Schröter-Brickwedde AS, Schulze S, Kuhl J. Was lernt man da eigentlich? Der Lerngegenstand der Sonderpädagogik als lehrerinnenbildendes Fach. Zeitschrift für Heilpädagogik. 2023;74(2):83.
Schulz MT. Atmosphäre und Aufstellungsarbeit: Überlegungen zum flächenlosen Raum als leibbasiertes Erkenntnismedium. Praxis der Systemaufstellung. 2023 Jan 16.
Schulz MT. Die interaktive Konstruktion von Blindheit in der Serie „Wir sind Anwalt“: Eine kritische Analyse im Spannungsfeld von Arbeitsassistenz. Zeitschrift für Inklusion. 2023.
Schulz MT. Listening or reading? Rethinking ableism in relation to the senses and (acustic) text. In Techniques of Hearing: History, Theory and Practices. London: Routledge. 2023. p. 102-113 Epub 2022 Oct 21. doi: 10.4324/9781003150763
Schulze S, Falk F, Schröter-Brickwedde AS, Kuhl J. Einstellungen zu Behinderung mit dem EXPE-B messen: Überprüfung der Testgüte und Anregungen für die Weiterentwicklung. Empirische Sonderpädagogik. 2023.
Schulze S, Schröter-Brickwedde AS. Einstellungen zu Behinderung mit Fragebögen messen: Eine qualitative Inhaltsanalyse bestehender Messinstrumente. Empirische Sonderpädagogik. 2023.
Schütte U, Polzin C, Vuliva A, Lüdtke U. Clinical Competence of Speech-Language Therapists in Culturally and Linguistically Diverse Contexts: A Qualitative Study of Intercultural Work Experiences Abroad. In Handbook of Speech-Language Therapy in Sub-Saharan Africa: Integrating Research and Practice. 1 ed. 2023. p. 75-96 doi: 10.1007/978-3-031-04504-2_4
Spies A, Beckmann K, Balbach K, Prüshoff H. Nachhaltiger Kinderschutz in der Grundschule – Eckpunkte für ein interdisziplinäres Schulentwicklungsverständnis. In Nachhaltige Bildung in der Grundschule.. 2023. (Jahresband der DGfE-Kommission Grundschulforschung).
Stitzinger U. Inklusives Unterstützungsprofil Sprache und Kommunikation in den Bereichen Sprachförderung, Lernumgebung, Lehrkraftsprache, Kommunikation und Intersubjektivität. In Sprachheilpädagogik: Wissenschaft und Praxis: Bd. 10: Ein Recht auf Sprache. Sprachheilpädagogische Interventionen – Fundamente der Inklusion. Vol. 10. Wien: Lernen mit Pfiff. 2023. p. 277 - 285
Stitzinger U. Schulische Förderung von Sprache und Kommunikation bei Kindern im Autismus-Spektrum aus der Erfahrungsperspektive von Lehrkräften. In Pädagogik im Autismus-Spektrum: Bd. 2: Sprache und Kommunikation bei Autismus. Vol. 2. Stuttgart: Kohlhammer. 2023. p. 103 - 118 doi: 10.17433/978-3-17-041271-2
Stitzinger U. Sprachlich-kommunikative Vielfalt im inklusiven Setting – Effekte, Herausforderungen und Chancen. In prachheilpädagogik: Wissenschaft und Praxis: Bd. 10: Ein Recht auf Sprache. Sprachheilpädagogische Interventionen – Fundamente der Inklusion. Vol. 10. Wien: Lernen mit Pfiff. 2023. p. 287 - 298
Veith SI. What’s the Matter with Sound? How Primary School Students Perceive the Nature of Sound. Research in science education. 2023 Oct;53(5):919-934. Epub 2023 May 5. doi: 10.1007/s11165-023-10108-7, 10.15488/14168
Wadepohl H, Bethke C. Activity settings and attributed social disadvantage as influencing factors on teacher–child interaction quality in central Germany. Early Child Development and Care. 2023;193(11-12):1273-1286. Epub 2022 Jul 7. doi: 10.1080/03004430.2022.2096599
Witte J, Ryl L, Dawidowski C, Herz C. Entwicklung literaturbezogener Überzeugungen unter dem Einfluss des Lehramtsstudiums Deutsch (Bachelor): Ein echter Längsschnitt. 2023. Poster session presented at 24. Symposion Deutschdidaktik, Wien, Austria. doi: 10.15488/14793
Wu J, Polzin C, Vuliva A, Mdemu E, Lüdtke U, Beta K et al. A Network of Knowledge: Participatory Development of Culturally Sensitive Information, Education, and Communication Materials for the Prevention of Communication Disability in Rural Tanzania. In Lüdtke UM, Kija E, Kinyua Karia M, editors, Handbook of Speech-Language Therapy in Sub-Saharan Africa: Integrating Research and Practice. 1 ed. Springer, Cham. 2023. p. 283-313 doi: 10.1007/978-3-031-04504-2_14

2022


Arndt A-K, Löser J, Urban M, Werning R. Kategorisierung in (Selbst-)Thematisierung von Schüler*innen in der inklusiven Sekundarstufe. In Müller T, Ratz C, Stein R, Lüke C, editors, Sonderpädagogoik : Zwischen Dekategroisierung und Rekategorisierung.. Bad Heilbrunn. 2022. p. 348-360
Arndt A-K, Becker J, Lau R, Löser J, Lübeck A, Urban M et al. Reflexion als soziale Praxis: Sequenzanalytische praxisreflexive Kasuistik in Fortbildungen mit Lehrkräften am Beispiel des Spannungsverhältnisses von Leistung und Inklusion. In Reintjes C, Kunze I, editors, Reflexion und Reflexivität in Unterricht, Schule und Lehrer:innenbildung. . Bad Heilbrunn: Klinkhardt. 2022 doi: 10.25656/01:25414
Arndt A-K, Becker J, Lau R, Lübeck A, Heinrich M, Löser JM et al. Reflexion im Kontext von Leistung und Inklusion: Ein Ansatz zur Professionalisierung in einem spannungsreichen Feld. In Lutz D, Becker J, Buchhaupt F, Katzenbach D, Strecker A, Urban M, editors, Qualifizierung für Inklusion: Sekundarstufe. Waxmann Verlag GMBH. 2022. p. 233-248. (Qualifizierung der pädagogischen Fachkräfte für inklusive Bildung).
Arndt A-K. Situierte Aushandlung und Differenzkonstruktion: Zuwendung zur Komplexität unterrichtsbezogener Kooperation von Regelschullehrkräften und Sonderpädagog*innen in inklusiven Schulen. Hannover: Leibniz Universität Hannover, 2022. 173 p. doi: 10.15488/12524
Balbach K, Herz B. Sexualisierte Gewalt, Kinderschutz in Schulen und Behinderung: Risikokonstellationen, Tabuzonen und Professionalisierungsanforderungen. Sonderpädagogische Förderung heute. 2022;67(1):31-42. doi: 10.3262/SZ2201031
Balbach K. Soziale Lernerfahrungen im Gefährdungsbereich Vernachlässigung: eine kinderschutzsensible und bindungstheoretische Perspektive auf Lehrkräfte. ESE - emotionale und Soziale Entwicklung in der Pädagogik der Erziehungshilfe und bei Verhaltensstörungen. 2022 Jun 26;4:58-69. doi: 10.35468/5950-05
Balt M, Börnert-Ringleb M, Orbach L. Reducing Math Anxiety in School Children: A Systematic Review of Intervention Research. Frontiers in Education. 2022 Feb 3;7:798516. doi: 10.3389/feduc.2022.798516
Baucke K. Internationaler Vergleich als Reflexionsangebot: Eine explorative Studie zur Sicht von Hochschullehrenden auf schulische Inklusion in Deutschland und Kanada. In Schimek B, Kremsner G, Proyer M, Grubich R, Paudel F, Grubich-Müller R, editors, Grenzen.Gänge.Zwischen.Welten: Kontroversen - Entwicklungen - Perspektiven der Inklusionsforschung. Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt. 2022. p. 255 - 262 doi: 10.35468/5924
Bauer A, Glück CW, Jonas K, Mayer A, Sallat S, Stitzinger U. Kernkompetenzen für das Studium der Pädagogik im sonderpädagogischen Förderschwerpunkt Sprache und Kommunikation. In Spreer M, Wahl M, Beek H, editors, Sprachentwicklung im Dialog: Digitalität – Kommunikation – Partizipation. Idstein: Schulz-Kirchner. 2022. p. 17-27. (Sprachheilpädagogik aktuell. Beiträge für Schule, Kindergarten, therapeutische Praxis).